Studium aktuell

eine weibliche und ein männlicher Studierender bei der Entnahme von Bodenproben
1996 starteten die ersten Studierenden des Diplom-Studiengangs Geoökologie. Heute kann das Studium als Bachelor oder Master absolviert werden. Gleich geblieben ist die besondere Herangehensweise: Geo-Ökosysteme als Ganzes zu verstehen, um Lösungen für zukünftige Herausforderungen zu finden. … weiterlesen

Imagefoto: Studentin mit Unibeutel im Gebäude
Rund 660 Absolventinnen und Absolventen verabschiedete die TU Bergakademie Freiberg am 6. November bei einer Feier in der Alten Mensa. Die häufigsten Abschlüsse weisen sie dabei in den Ingenieur-, Natur- und Wirtschaftswissenschaften auf (335, 198, 128). … weiterlesen

alle Preisträger:innen und Stipendiat:innen im Überblick
Im Herbst 2021 erhielten zwei Absolvierende der Fakultät für Geowissenschaften, Geotechnik und Bergbau Preise verschiedener Gesellschaften. Drei Studierende aller Fakultäten freuen sich über Stipendien der Stiftung Lausitzer Braunkohle. … weiterlesen

Die Akademische Feier im Saal der Alten Mensa
Mit der feierlichen Immatrikulation begrüßte die TU Bergakademie Freiberg am 19. Oktober ihre neuen Studierenden. Zum Wintersemester 2021/22 haben sich bisher rund 600 Studienanfänger/innen (Stand 18. Oktober; Einschreibefrist läuft noch bis Ende Oktober) eingeschrieben. … weiterlesen

Bildcollage
Wie ist der Boden unter unseren Füßen beschaffen und wie kann man seine Schätze umweltfreundlich, nachhaltig und wirtschaftlich nutzen? … weiterlesen

Studierende auf dem Campus der TU Freiberg
Das Studium an der TU Bergakademie Freiberg beginnt für alle Neueingeschriebenen zum Wintersemester 2021/22 am 4. Oktober mit den zentralen Einführungsveranstaltungen. Studierendenrat und Fachschaften haben weitere Angebote zum Kennenlernen organisiert und geben Tipps für den Studienstart. … weiterlesen

Schülerin im Labor
Insgesamt 50 Teilnehmende testen am 13. und 14. September beim Schülerkolleg der TU Bergakademie Freiberg, ob ein Chemie-Studium die passende Studienwahl ist. … weiterlesen

Gruppenfoto der Teilnehmenden der Sommerschule im Freien
Am 1. September begann die internationale Sommerschule „Responsible Consumption and Production for Digitised higher Education”, die in diesem Jahr zum ersten Mal vom EURECA-PRO-Team an der TU Bergakademie Freiberg veranstaltet wird. … weiterlesen

Studentin hält Glas-Weltkugel in der Hand
Kombinierte Studien- und Praxisaufenthalte für Ingenieure aus fortgeschrittenen Entwicklungsländern, kurz KOSPIE, so heißt das DAAD-geförderte Programm in dem derzeit drei Studenten aus Mexiko und eine Studentin aus Kolumbien an der TU Freiberg studieren und Praktika bei Unternehmen absolvieren. … weiterlesen

weibliche Praktikantin zeigt die Versuchsanlage
Neun Studierende aus den USA, Kanada und Großbritannien beginnen in den Sommermonaten Forschungspraktika an der TU Bergakademie Freiberg. Sie unterstützen Doktorandinnen und Doktoranden bei experimentellen Arbeiten und bringen neue Ideen in die Forschung ein. … weiterlesen