Studium aktuell

Ein Mann mit Bausteinen an einem Robotergreifarm
Beim RoboCup Asia Pacific, der kontinentalen Meisterschaft Asiens, gab es am 8. und 9. Oktober gleich zwei Premieren. Zum einen war erstmalig die TU Bergakademie Freiberg mit einem eigenen Team vertreten, zum anderen fand die Veranstaltung ausschließlich online statt. … weiterlesen

Lastenfahrrad
Vom 13. bis 14. Oktober veranstaltet das Institut für Maschinenelemente, Konstruktion und Fertigung der TU Bergakademie Freiberg in Kooperation mit der TU Chemnitz ein „Testival“, bei dem verschiedene Lastenfahrräder sowohl mit als auch ohne elektrische Tretunterstützung ausprobiert werden. … weiterlesen

Symbolbild: Ein Radfahrer lehnt an seinem Fahrrad
Mit 67 hochmotivierten Hobbyradfahrern erfuhr sich das Team der TU Bergakademie Freiberg einen verdienten zweiten Platz beim diesjährigen Stadtradeln. Damit wird das Team bei der diesjährigen Siegerehrung am 11. Oktober ausgezeichnet. … weiterlesen

Symbolfoto Studierende mit Smartphone
Dank einer neuen Kooperation zwischen der TU Bergakademie Freiberg und der UniNow GmbH bekommen Studierende und Mitarbeiter/innen der Universität ab sofort wichtige Informationen und aktuelle Nachrichten direkt auf ihr Smartphone. … weiterlesen

Drei Personen stehen vor einer Posterwand
Mit insgesamt 16 verschiedenen Projekten aus ganz Sachsen wurde am 21. September im Kinopolis Freiberg die Landesausstellung "Bildung für nachhaltige Entwicklung" der Freiberger Agenda 21 e.V. eröffnet. Auch die AG Umwelt der TU Bergakademie Freiberg ist als Aussteller mit einem Beitrag vertreten. … weiterlesen

Zwei Herren stehen vor einem Mikroskop
Am 19. September übergab Dr. Achim Middelschulte, Ehrenmitglied im Verein „Freunde und Förderer der TU Bergakademie Freiberg e. V.“ dem Institut für Mineralogie der TU Freiberg ein Mikroskop für Forschung und Lehre. … weiterlesen

Symbolfoto: Flexibel online lernen.
Mit einem fakultätsübergreifenden Projekt nahm ein Team um Professor Sebastian Zug im Mai am bundesweiten Hackathon zur digitalen Hochschulbildung teil. Es entstand ein Prototyp für eine Software, die es mehreren Personen in Echtzeit ermöglicht, an Inhalten in der Online-Lehre mitzuwirken. … weiterlesen

Studentin mit Businessmappe
Im Wintersemester 2020/21 wird es wieder ein Programm für (potentielle) Gründerinnen an der TU Bergakademie Freiberg geben. Das Projekt FOUNDress zeigt Teilnehmerinnen ihr Potential als (Mit-)Gründerin auf und unterstützt bei der (Weiter-)Entwicklung der eigenen Gründerpersönlichkeit. … weiterlesen

Zwei Personen beugen sich über einen Laptop
Mitte August hat das Institut für Metallformung mit einem neuen Lehrformat für eine europaweite Fortbildung für die europäische Industrie und Forschung in den Bereichen Metallverarbeitung und Leichtbau begonnen. Diese kann digital als Fernstudium absolviert werden und stößt auf große Resonanz. … weiterlesen

Blick in die Ausstellung "Vom Salz des Lebens"
Seit der Eröffnung Ende Juni wurde die Ausstellung „Vom Salz des Lebens“ von eintausend Interessierten besucht. Aufgrund der hohen Nachfrage in den Morgenstunden wurden die Öffnungszeiten angepasst, so dass Besucher/innen nun auch am Wochenende schon um 10 Uhr Eintritt erhalten. … weiterlesen