TU News – Auszeichnungen

Prof. Dr. Dirk C. Meyer mit der Goldener Ehrennadel des Rektors in den Händen. F
Für seine Verdienste für die Universität und sein Engagement für das 2021 fertig gestellte ZeHS erhielt Prof. Dr. Dirk C. Meyer am 4. Mai anlässlich des Besuchs des Rektors und des amt. Kanzlers zur Aufnahme des wissenschaftlichen Betriebs des Zentrums die Goldene Ehrennadel der Universität. … weiterlesen

Blick auf die zwei teilautarken Mehrfamilienhäuser
M.Sc. Andreas Gäbler erhielt beim Symposium Solarthermie und Innovative Wärmesysteme den Preis für das beste wissenschaftliche Poster. Sein Beitrag bewertete die Energieversorgung in teilautarken Mehrfamilienhäusern nach ökonomischen und ökologischen Gesichtspunkten. … weiterlesen

Ansicht verschiedener Metalle
Der Preis wird von der Gesellschaft der Metallurgen und Bergleute e.V. (GDMB) verliehen und honoriert besondere wissenschaftliche Leistungen im Bereich der Metallurgie. Im Oktober 2021 wird die Auszeichnung an Dipl.-Ing. Daniel Vogt vom Institut für Nichteisenmetallurgie und Reinsstoffe verliehen. … weiterlesen

Nominierungen für Sächsische Gründer- und Transferpreise bekannt gegeben
futureSAX, die zentrale Anlaufstelle im sächsischen Gründungs- und Innovationsökosystem, hat die Nominierungen für den Sächsischen Gründer- und Transferpreis sowie für den Sonderpreis Technologiemittler/in bekannt gegeben. Darunter sind auch Forschende und MitarbeiterInnen der TU Freiberg. … weiterlesen

Abguss Stahlschmelze im Stahlgusssimulator über einen Schaumkeramikfilter
Ein internationales Forscherteam im Sonderforschungsbereich SFB 920 der TU Bergakademie Freiberg wurde am Donnerstag mit dem Preis der Refractory Ceramics Division geehrt. … weiterlesen

Dr. Ing. Elsa Qoku im Porträt.
Für ihre Dissertation zur Charakterisierung und Quantifizierung zementbasierter Materialien wurde die Freiberger Promovendin Dr. Ing. Elsa Qoku am 17. März von der Fachgruppe Bauchemie der Gesellschaft Deutscher Chemiker (GDCh) mit einem Förderpreis in Höhe von 3.000 Euro ausgezeichnet. … weiterlesen

Imagbild Urkunden.
Auch 2020 würdigte die TU Bergakademie Freiberg besondere Leistungen von Studierenden und Nachwuchswissenschaftlern mit dem Friedrich-Wilhelm-von-Oppel-Preis und dem Werner-Freiesleben-Preis. … weiterlesen

Björn Sprungk. Foto: privat
Der Mathematiker, der im Februar dieses Jahres an die TU Bergakademie Freiberg berufen wurde, ist aktueller Preisträger der Auszeichnung für herausragende Nachwuchswissenschaftler im Bereich Unsicherheitsquantifizierung der internationalen Society of Industrial and Applied Mathematics (SIAM). … weiterlesen

Preisträgerin Dr. Anja Weidner.
Anfang Dezember erhielt PD Dr.-Ing. habil. Anja Weidner vom Institut für Werkstofftechnik den Galileo-Preis 2020 für besondere Leistungen und Verdienste auf dem Gebiet der Werkstoffprüfung. … weiterlesen

Preisträger Anna Thielen und Dr.-Ing. Markus Buchmann mit Dekan Prof. Fieback
Studentin Anna Thielen und Dr.-Ing. Markus Buchmann erhalten für ihre hervorragenden Leistungen heute den Heinrich-Schubert-Preis der Fakultät für Maschinenbau, Verfahrens- und Energietechnik der TU Bergakademie Freiberg. … weiterlesen