TU aktuell

Ein Roboterboot auf dem Wasser.
Im Januar gestarteten Projekt „RoboBoatAssist“ entwickeln Freiberger Forschende auf künstlicher Intelligenz basierte Steuerungstechniken für robotische Boote, die eine sichere, kollisionsfreie Navigation auch in schwierigen Umgebungen mit unkartierten Hindernissen über und unter Wasser ermöglichen. … weiterlesen

Studierende an einer Versuchsanlage
Neuartige Speicherchips, superleichte Werkstoffe für Flugzeuge, hochfeste Stähle oder Legierungen mit Formgedächtniseffekt: Wer Materialien fit für die Anforderungen der Zukunft machen möchte, muss verstehen, wie Werkstoffe funktionieren und wie sich ihre Eigenschaften optimieren lassen. … weiterlesen

Abfallverbrennungsanlage Leudelange
Im Sinne der Nachhaltigkeit nutzt die abfallverwertenden Branche Wärme, die während der Verbrennung des Abfalls entsteht, um Energie zu gewinnen. Aber was passiert mit den Nebenprodukten, die Abfallverbrennungsanlagen durch die Verwertung des Mülls produzieren? … weiterlesen

Studierender am Laptop
Am 13. Januar 2022 können Freiberger Studierende, Absolventinnen und Absolventen sowie alle Interessierten in der Zeit von 9-15 Uhr bei der dritten virtuellen Karrieremesse flexibel, ortsunabhängig und sicher spannende Arbeitgeber kennenlernen. … weiterlesen

Laptop zeigt Webseite des Studieninformationstags
Von Zuhause aus erfahren Studieninteressierte zum sächsischen Hochschulinformationstag Wissenswertes über das Studium. Der Online-Campus-Tag am 13. Januar bietet ein umfassendes digitales Live-Angebot mit Web-Beratungen, Studienwahltest, Mini-Vorlesungen und Chats mit Studierenden. … weiterlesen

Ein Mann neben einem an der Wand hängenden Fossil
Der Freiberger Paläontologe Prof. Jörg W. Schneider hat das Fossil der Gattung Arthropleura gemeinsam mit englischen Kollegen untersucht und eine Arbeit über den gigantischen, fast Auto großen Gliederfüßer geschrieben. Die Ergebnisse sind im Journal of the Geological Society veröffentlicht. … weiterlesen

Die Mensa auf dem Campus der TU Bergakademie Freiberg.
Der Dachverband deutscher Studentenwerke (DSW) hat vorletzte Woche auf seiner Mitgliederversammlung den Beschluss verabschiedet, die Studenten- und Studierendenwerke bei der Senkung der Treibhausgase und Energieverbräuche in ihren Mensen und Cafeterien zu unterstützen. … weiterlesen

Schneidkopf mit Rundschaftmeißeln, an dem die Sensoren angebracht sind
Das RockFeel-Team entwickelt seit Oktober 2020 in einem über zwei Jahre im Rahmen des EXIST-Programms geförderten Ausgründungsprojekt ein Sensorsystem für Abbaumaschinen im Bergbau und Bauwesen. Jetzt gründeten die Mitarbeitenden parallel dazu eine eigene Firma. … weiterlesen

eine weibliche Person mit rotem Pullover betrachtet ein Smartphone
Studieninteressierte profitieren ab sofort vom vereinfachten Bewerbungsprozess auf dem neuen Online-Portal der TU Bergakademie Freiberg. Unter campus.tu-freiberg.de können sie sich jetzt für die im Sommersemester beginnenden Studiengänge einschreiben. … weiterlesen

Collage Landschaft nach dem Bergbau
Die TU Bergakademie Freiberg und die Wismut GmbH stellen sich den Herausforderungen des Sanierungsbergbaus und der Bergbaunachsorge und werden in Zukunft in Forschung und Entwicklung enger zusammenarbeiten. … weiterlesen