Netzwerken beim Plätzchen backen

Bild mit Plätzchenteig und Hinweis zum weihnachtlichen Plätzchen backen
Das ist das Motto der weihnachtlichen Veranstaltung von „Deine Uni ist mehr!“ am 12. Dezember von 16 bis 19 Uhr in der Neuen Mensa. Mit dabei sind Ansprechpartner vom Alumninetzwerk FAN, vom Career Center, vom Transferbüro sowie dem Gründernetzwerk SAXEED.

Gemeinsam soll mit der Aktion gezeigt werden, dass die TU Bergakademie Freiberg weit mehr zu bieten hat, als das eigentliche Studium: „Unsere Universität punktet durch ein umfassendes und individuelles Angebot an zusätzlichen Qualifizierungs- und Vernetzungsmöglichkeiten und unterstützt Studierenden auf diese Weise dabei, sich optimal auf ihre Karriere vorzubereiten“, so Franziska Boy vom Career Center.

Aus diesem Grund haben sich das Gründernetzwerk SAXEED, das Career Center, das Transferbüro, die GraFa sowie die Alunibeauftragten FAN der TU Bergakademie Freiberg zum Netzwerk „Deine Uni ist mehr!“ zusammengeschlossen. „Wir stellen immer wieder fest, dass viele Studierende am Anfang unsicher bei der Kontaktaufnahme sind. Wer uns aber einmal kennt, der fasst Vertrauen und nutzt dann auch unsere Angebote. Das weihnachtliche Plätzchenbacken ist die ideale Möglichkeit, uns ungezwungen kennenzulernen und auch Fragen zu unseren Services los zu werden“, ergänzt Franziska Böhler vom Freiberger Gründernetzwerk Saxeed.

Zum Plätzchenbacken sind alle Angehörigen der TU Bergakademie Freiberg eingeladen. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl von 25 Personen wird um vorherige Anmeldung per Mail an franziska [dot] boehleratsaxeed [dot] net gebeten. Jeder Teilnehmer darf im Anschluss eine Tüte knuspriges Gebäck mitnehmen. Mitzubringen sind Nudelhölzer und Ausstechformen.

Mehr Infos zum Netzwerk „Deine Uni ist mehr“ gibt es hier.