Jens Then zum Kanzler der TU Bergakademie Freiberg ernannt

Der Kanzler der TU Bergakademie Freiberg Jens Then.
Bisher wirkte der Ingenieur als amtierender Kanzler an der Freiberger Universität. Mit der Ernennung durch Wissenschaftsminister Sebastian Gemkow beginnt am 1. Mai 2022 seine achtjährige Amtszeit als Kanzler.

Zuvor hatte der Rektor der TU Bergakademie Freiberg im Einvernehmen mit dem Hochschulrat nach Anhörung des Senates Jens Then für die Position des Kanzlers vorgeschlagen. Der Kanzler ist Mitglied des Rektorates, leitet die Universitätsverwaltung und verantwortet den Haushalt der Hochschule. In Freiberg ist Jens Then aktuell insbesondere für die bauliche Entwicklung des Campus verantwortlich.

Staatssekretärin Andrea Franke (links) überreichte im Beisein des Rektors Prof. Klaus-Dieter Barbknecht (rechts) die Ernennungsurkunde an Jens Then (Mitte). Seit 2016 füllt Jens Then die Position als amtierender Kanzler an der TU Bergakademie Freiberg aus. Vorher leitete er über 14 Jahre das Dezernat für Bau- und Gebäudemanagement der Universität.

Amtsvorgänger Dr. Andreas Handschuh wechselte 2016 von Freiberg an die TU Dresden.