In die Turnschuhe, fertig, LOS! Unisportolympiade vom 17. bis 20. Juni

Drei Sportler
Die Tage vom 17. bis 20. Juni stehen im Zeichen des Sports. Bei der Unisportolympiade können Studierende und Mitarbeiter der TU Bergakademie Freiberg zahlreiche Sportarten ausprobieren.

Neben Wettkämpfen in Team- und Einzelsportarten hält die Unisportolympiade auf dem Gelände des Unisportzentrums ein breites Programm an Schnupper-Kursen zum Erkunden bereit. Im Vordergrund steht dabei generell das gemeinsame Sport-treiben und Spaß haben! „Statt verbissenen Leistungsgedanken sind bei der USO gut gelaunte, entspannte Menschen anzutreffen, die Freude daran haben, gemeinsam Sport zu treiben“, sagt Leonore Dobrovsky, Geoökologie-Studentin im 4. Semester und Teilnehmerin der Unisportolympiade 2018.

Den Auftakt bei der diesjährigen Unisportolympiade macht das Basketball-Turnier am Montag, dem 17. Juni. Im Team-Wettkampf wird gegen andere Sportbegeisterte um die begehrten, selbstgegossenen Medaillen und den Titel „Hochschulmeister der TUBAF“ gekämpft. Aber auch die weiteren Platzierungen gehen nicht leer aus. Eine Vielzahl von Sachpreisen warten auf neue Besitzer. Vervollständigt wird das Programm am Montag von Sport-Vorführungen im Geräteturnen und Fechten.

Am Dienstag geht es direkt im Anschluss an den Gesundheitstag der Uni sportlich weiter. Während die Vorlesungen im Hörsaal zugunsten des Dies academicus ausfallen, begeben sich die Sportler zum Fußball-Turnier auf den Rasenplatz des Unisportzentrums. Nebenbei laden Schnupper-Kurse in Trendsportarten wie z.B. Blackroll oder AcroYoga zum Ausprobieren ein. Für die kleine Abwechslung zwischendurch sorgt das Just4Fun-Angebot. Von Bogenschießen über Segeln hin zu Wikingerschach können eine Vielzahl von Sportarten kostenfrei erkundet werden. Am Abend findet neben der Laufveranstaltung der Wettkampf im Klettern statt.

Am Mittwoch stehen die Ballsportarten Volleyball und Tischtennis im Vordergrund. In der großen Glückauf-Halle wird geschmettert und gebaggert. In der kleinen Glückauf-halle fliegen die Bälle über die grünen Platten. Im Anschluss ist ein gemütlicher Ausklang mit Grillen und gekühlten Erfrischungsgetränken geplant, gleichzeitig kann man ein Feuerwerk am Himmel bewundern.

Den sportlichen Ausklang bildet das Unihockey-Turnier am Donnerstag. Am letzten Tag der Unisportolympiade 2019 wird noch einmal um Ehre und Ruhm sowie die Medaillen gekämpft. 

Weitere Informationen: https://sportolympiade.tu-freiberg.de/

Ansprechpartner: 
Franziska Gründler, Bernd Eulitz