Gut besuchtes Fest der Kulturen

Gruppentanz
Über 900 Teilnehmer waren am 11. November beim diesjährigen Fest der Kulturen im Freiberger Tivoli dabei.

Es gab internationale Livemusik, Gesang und Tanz u.a. aus Vietnam, Nepal, Indien, Bangladesch,  Russland und Lateinamerika, die von Freiberger Vereinen und Privatpersonen ehrenamtlich vorbereitet worden waren. Am Buffet konnte man russische, tschechische, iranische, mongolische und arabische Spezialitäten probieren. Einen großen Beitrag leistete der Arbeitskreis ausländischer Studierender (AKAS) der TU Bergakademie Freiberg.
 
Der multikulturelle Höhepunkt in Freiberg wird durch die Universitätsstadt Freiberg, dem Landkreis Mittelsachsen, der TU Bergakademie Freiberg und dem Freiberger Tivoli unterstützt. Viele Freiberger Bürger, Vereine und Restaurants beteiligen sich auch jedes Jahr mit Essensspenden am „Fest der Kulturen“.

Weitere Informationen: https://tu-freiberg.de/akas/fest-der-kulturen

Tänzerin
Gitarrenspieler
Tänzergruppe
Tänzer
Tänzerinnen
Büfett mit Gästen