Fast hundert Studenten aus aller Welt bei der „Student Technical Conference“

Gruppenbild
Knapp hundert Studenten aus aller Welt nehmen seit heute an der zweitägigen „Student Technical Conference“ (STC) in der Alten Mensa teil.

Die Konferenz wird organisiert von Studenten, dem Institut für Bohrtechnik und Fluidbergbau der TU Bergakademie Freiberg und der „Deutschen Sektion der Society of Petroleum Engineers“ (GSSPE).

Der Fokus der diesjährigen STC mit zwölf studentischen Vorträgen und der Präsentation von 25 weiteren Forschungsprojekten im Rahmen einer Postersession vor allem von Studenten aus Deutschland und Europa liegt auf Bohrtechnik, Erdöl- und Erdgastechnik und Geoingenieurwesen. Den Keynote-Vortrag hält John Macpherson von Baker Hughes, a GE Company,  einer der führenden Erdöl-Service-Gesellschaften der Welt, über „Karriere in der Energie-Industrie“. Am Freitag wird Jean-Marc Dumas, Regionaldirektor für Süd-, Mittel- und Osteuropa bei der Society of Petroleum Engineers (SPE), einen Überblick über die aktuellen Branchentrends geben.

Weitere Informationen: https://connect.spe.org/germany/stc/stc-2018

Ansprechpartner: 
Prof. Mohd Amro, Telefon 03731 / 39-2542