Danke für Euer Engagement - Das waren die Gesundheitstage 2020

Mountainbiker balanciert sein Fahrrad auf dem Vorderrad
Gerade in diesen etwas atypischen Zeiten Corona bedingter Einschränkungen, war es das Ziel der TU Freiberg allen Studierenden und Beschäftigten vielerlei Angebote und Möglichkeiten zu unterbreiten, um das GESUNDE ICH in den eigenen Fokus zu rücken.

Gemeinsam mit dem Gesundheitspartner, der Techniker Krankenkasse, präsentierte das Gesundheitsmanagement der Universität im Zeitraum vom 16.06. bis zum 25.06. sechs thematische Gesundheitsaktionstage mit insgesamt etwa 35 zielgruppenspezifischen Veranstaltungen.

Eine bunte Mischung aus Beratungen, Vorträgen, Vorortaktionen, Bewegungs- und Entspannungsangeboten sowie diversen Online-Workouts ermöglichte es allen Universitätsangehörigen, sowohl aus dem Homeoffice als auch vor Ort, teilzunehmen. Vor dem Hintergrund der aktuell noch stark wirkenden Einschränkungen zeugt eine Teilnehmerzahl von über 350 an allen analogen Angeboten von einem hohem gesundheitsförderlichen Interesse und Engagement. Besonders erfreut war das Gesundheitsmanagement dabei über das gleichermaßen große Interesse von Studierenden und Beschäftigten sowie von Frauen und Männern.

Das Gesundheitsmanagement möchte sich bei den nachfolgenden unterstützenden Fachpartnern, Vortragenden und Kursleitenden bedanken:

  • Techniker Krankenkasse
  • VKS – Verein für Knochenmark- und Stammzellenspende Dresden
  • HAEMA Blutspendedienst
  • Lady Center Freiberg
  • Betriebsärztin Frau Med. Herrmann
  • Ernährungsberater Michael Prinz
  • Laufcoach Thomas Schaarschmidt
  • laufend aktiv Tell Wollert
  • Franz Hammer Firmenfitness
  • Movimentum Dresden
  • Daniel Engelbrecht & Benjamin Pause

Ein weiterer großer Dank geht an die Unterstützer innerhalb der Universität:

  • Die Stabstelle Arbeitssicherheit,
  • Das Medienzentrum,
  • Den Arbeitskreis Gesundheitsmanagement,
  • Den Personalrat und
  • Die vielen engagierten UniSport-Übungsleiter

Ein abschließender riesengroßer Dank geht an die Foto AG der TU Freiberg, die die gesamte Veranstaltungsreihe perfekt unterstützt und fotografisch festgehalten hat.

Ansprechpartner: 
Jochen Lessau, Tel.: 03731 201108