Abteilung 5.2. - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Die Pressestelle der TU Bergakademie Freiberg ist der erste Ansprechpartner für die Medienvertreter. Wir beraten Universitätsangehörige in der PR für ihre Veranstaltung oder Projekt. Wir pflegen inhaltlich die zentrale Webpräsenz der Universität und unterstützen alle Fakultäten und Struktureinheiten dabei, sich erfolgreich im Netz zu präsentieren.

Pressearbeit und Presseservice für die Medien

Diverse Presseerzeugnisse

  • Pressemitteilungen
  • Pressemappen zu ausgewählten Themen
  • Herausgabe der Wochenvorschau mit allen zentralen Veranstaltungen
  • Herausgabe des Hochschulmagazins "Unijournal"
  • Beratung der Fakultäten zu Themen aus Wissenschaft und Forschung

Fotoservice

Fotografen bei der Arbeit

  • Aufbau und Pflege des Zentralen Bildarchivs
  • Bereitstellung von Bildmaterial auf Anfrage für Journalisten und die Hochschulöffentlichkeit
  • Vermittlung von Fotografen für hochschulinterne Veranstaltungen, Mitarbeiterfotos etc.

Online Redaktion

Online Redaktion

  • Inhaltliche Pflege des zentralen Webauftritts durch die Zentrale Webredaktion
  • Beiträge und Informationen für die Hochschulöffentlichkeit im Intranet
  • Suchmaschinenoptimierung SEO
  • Barrierefreiheit des Webauftritts
  • Zusammenarbeit mit den dezentralen Redakteuren

Social-Media Management

Studierender mit Smartphone

  • Erstellung von Redaktionsplänen für die Social-Media-Kanäle Facebook, Twitter, Instagram, YouTube
  • Begleitung universitärer Veranstaltungen und Erstellung von Live Content wie Instagram Stories

  


Hier
befindet sich eine Liste aller Social-Media Tätigkeiten von Einrichtungen und Initiativen an der TU Bergakademie Freiberg, ebenso wie die Netiquette im Bereich Social Media.

Aktuelles

Das Freiberger Team bei der World Mining Competition.
Sie sind zurück aus Kanada: Ende Oktober flogen fünf Freiberger Studierende für einen internationalen Bergbau-Wettbewerb nach Kanada. Im Anschluss ging es für das Team auf eine zweiwöchige Exkursionsreise. Diese ist nun beendet und die Studierenden sind zurück an der TU Bergakademie Freiberg. … weiterlesen
Maria T. bei der Absolventenverabschiedung
Tief betroffen und erschüttert haben wir die Nachricht vom Tod unserer Absolventin Maria T. aufgenommen. Die junge Frau wurde am 10. November kurz nach der feierlichen Absolventenverabschiedung durch einen tragischen Unglücksfall aus dem Leben gerissen. … weiterlesen
Die kleinen Besucher gehen im Mitmach-Labor der terra mineralia auf Entdeckungst
Vom 20. November bis zum 21. Dezember bietet die Mineralienausstellung der TU Bergakademie Freiberg eine ganz besondere Familienführung an. Ausgerüstet mit Kopflampe und UV-Taschenlampe können Besucher/innen am Buß-und Bettag sowie jeden Samstag ab 18 Uhr die terra mineralia im Dunkeln erkunden. … weiterlesen
Dr. Tom Lorenz
Der Dresdner Gesprächskreis der Wirtschaft und der Wissenschaft e.V. hat am 13. November seine Preise für herausragende Forschungsarbeiten junger Wissenschaftler/innen in Chemnitz vergeben. Dr. Tom Lorenz vom Institut für Technische Chemie an der TU Freiberg ist einer der Preisträger. … weiterlesen
Inhalt abgleichen