Für kleine Forscher

MITMACHEN, ERLEBEN, EXPERIMENTIEREN

 

ANGEBOTE FÜR KLEINE JUNIORFORSCHER

Kinderprogramme auf dem Campus-Nord und dem Campus-Reiche Zeche

  • Proben und eigene Funde zur Untersuchung mitbringen,
  • über Wasser laufen,
  • einen Baggersimulator fahren,, 
  • einen Fossilienabdruck anfertigen oder 
  • eine Medaille prägen ...

bei der Nacht der Wissenschaft und Wirtschaft gibt es eine Vielzahl an Ständen, Besichtigungsmöglichkeiten und Vorträgen. Um insbesondere für unsere kleinen Besucher die Auswahl an Veranstaltungen zu erleichtern, haben wir einige Punkte aus dem Programm ausgesucht, wo das Mitmachen für kleine Forscher gefragt ist. Wir wünschen viel Spaß bei Experimentieren.

Am Modell Mathematik begreifen und verstehen

- 18:00 bis 23:30 Uhr, Neue Mensa, Kleiner Konferenzraum 1. Etage

Auf Schatzsuche mit Geophysik

Mitgebrachte Gesteinsproben können auf ihre Magnetisierung überprüft werden.
- 18:00 bis 21:00 Uhr, Agricolastr. 22

Mineralschätze in der Sandgrube

Kleine "Schätze" sind in der Grube verborgen. Die Funde dürfen mit nach Hause genommen werden.
- 18:00 bis 23:00 Uhr, Veranstaltungsgelände Fuchsmühlenweg 9

Farbige Kreiden selbst herstellen

- 18:00 bis 23:00 Uhr, vor der Lithothek, Fuchsmühlenweg 9

Oberflächen in Echtzeit selbst gestalten und vermessen!“

- 18:00 bis 23:00 Uhr, Reiche Zeche, Karl-Neubert-Bau, Seminarraum EG

Nacht der Wissenschaft und Wirtschaft Kindervorlesung Altersgruppe 4-7 Jahre
Das Quietscheentchen möchte in die Wanne!
- 18:00 Uhr, Haus Silikattechnik, Agricolastr. 17, SIL-0118

 

Kindervorlesung Altersgruppe 8-12

Zeitreise in die Antike und zurück
- 18:45 Uhr, Haus Silikattechnik, Agricolastr. 17, SIL-0118

Nacht der Wissenschaft und Wirtschaft Vorlesung für Jugendliche und Erwachsene
Was Glas alles kann – wo Glas überall drin steckt
- 19:30 Uhr, Haus Silikattechnik, Agricolastr. 17, SIL-0118

 

Vorlesung für Jugendliche und Erwachsene

Was hat die Rheologie von einem Porenbeton mit einem Hefeteig zu tun?

- 20:30 Uhr, Haus Silikattechnik, Agricolastr. 17, SIL-0118 

Vorlesung für Jugendliche und Erwachsene

Was haben ein Feuerzeug, ein Rückfahrsensor und ein Ultraschallgerät gemeinsam?

- 21:30 Uhr, Haus Silikattechnik, Agricolastr. 17, SIL-0118

Kinderprogramm

Faszination Fluid - Einblicke in die Strömungen von Luft und Wasser

Phänomene der Strömungsmechanik von Luft und Wasser werden vorgeführt. Am Wind- und Wasserkanal können selbst gebaute Papierflieger und Schiffe erprobt werden. Kinder können bei uns über Wasser gehen!!!
- 18:00 bis 23:00 Uhr, Weisbach-Bau, Lampadiusstr. 4, Versuchshalle A

Kinderprogramm

Wir gehen an die Grenze!

- 18:00 bis 23:30 Uhr, Technikum Unterer Arbeitssaal im Anbau des Karl-Kegel-Baus (Zutritt über den Hof/Parkplatz hinter dem Karl-Kegel-Bau)

Kinderprogramm

Wir haben den Durchblick: Röntgen-Computertomographie (CT) in der Verfahrenstechnik

- 18:00 bis 23:30 Uhr, Technikum des Instituts MVT/AT im Hof hinterm Erich-Rammler-Bau 

Nacht der Wissenschaft und Wirtschaft Kinderprogramm
Wie das Bobby Car zum Rennwagen wird.
-
18:00 bis 22:00 Uhr, Lampadiusstr., TMV-Halle´

Kinderlabor - Elternfreie Zone

- 18:00 bis 23.00 Uhr, Reiche Zeche, Fuchsmühlenweg 9, Foyer Haus 1

Gibt es vegane Smartphones?

- 18:00 bis 23:30 Uhr, Ledebur-Bau, Laborgebäude, Leipziger Str. 34, Foyer 1. OG (Zugang von der Lampadiusstr. aus über den Hof)

Nacht der Wissenschaft und Wirtschaft Wir gießen zum "WEINEN" und "LACHEN"

- 18:00 bis 23:30 Uhr, Ledebur-Bau, Leipziger Str. 34,  1. OG (Zugang von der Lampadiusstraße aus über den Hof)

Prägen von Medaillen, Smart-Karosserie „von innen“ sowie weitere Exponate aus dem Alltagsleben

- 18:00 bis 23:30 Uhr, Hof Ledebur-Bau, Leipziger Str. 34 (Zugang von der Lampadiusstraße aus)

Nacht der Wissenschaft und Wirtschaft Vortrag für Kinder
Nudeln, Kekse, Cola-Dose - Umformtechnik im Alltag
- 18:30 bis 19:00 Uhr, Ledebur-Bau, Leipziger Str. 34, Hörsaal LED-1105, 1. OG

 

Vortrag für Jugendliche und Erwachsene

Entwicklung neuer Werkstoffe – was versteckt sich dahinter

- 19:15 bis 19:45 Uhr, Ledebur-Bau, Leipziger Str. 34, Hörsaal LED-1105, 1. OG

Vortrag für die ganze Familie

Die Sammlung Eisenmetallurgie im Ledebur-Bau

- 20:00 bis 20:30 Uhr, Ledebur-Bau, Leipziger Str. 34, Hörsaal LED-1105, 1. OG

Brauchen wir Banken?

Die Vorlesung eignet sich für die ganze Familie. Dennoch ist sie nicht ganz ohne Anspruch, Kinder sollten schon so alt sein, dass sie wissen, was ein Sparbuch ist. 
- 20:45 bis 21:15 Uhr, Audimax, Winklerstr. 24

Veranstaltung für Kinder

Virtuelle Welten entdecken

Für die kleinen Forscher kann die Reise durch die virtuelle Welt gleich in der Kinderecke starten. Dort warten Regenwaldbewohner, Piraten und Autos, aber auch Modelle von Pflanzenzellen oder Vulkane darauf, dass sie mit iPad und Co. zum Leben erweckt werden (Augmented Reality, AR). Die dafür notwendigen Tablets gibt’s vor Ort.
- 18:00 bis 23:30 Uhr, Universitätsbibliothek, Agricolastraße 10, Foyer, Kinderecke