Challenge mitmachen!

Wissenschafts- und Wirtschaftschallenge
verbindet Universität und Unternehmen bei der
Nacht der Wissenschaft und Wirtschaft

Macht mit und gewinnt! So funktioniert's:

Drei Standorte laden bei der Nacht der Wissenschaft zum Besuch ein. Besuchen Sie die Standorte und hohlen sich an zwei Standorten (jeweils am Info-Point) einen Stempel ab.

  • Standort Campus-Nord, rund um die Neue Mensa:
    Info-Point vor der Neuen Mensa
  • Standort Reiche Zeche, Fuchsmühlenweg 9:
    Info-Point auf dem Veranstaltungsgelände
  • Standort Industrie- und Gewerbegebiet Saxonia:
    Info-Point Carl-Schiffner-Str. 14

Das sind die Preise:

Hauptpreise

  • Wochenende mit einem Plug-in Kfz, Autohaus Zimmermann
  • I-Pad, TU-Bergakademie
  • Gutschein Silberstadt Freiberg  

und viele weitere Preise

  • 1   Fahrkarte für die Regionalbahn von Freiberg nach Holzhau für 5 Personen
  • 3x1 TU-Tasse mit „Silbergold“
  • 1   TU-Tasche
  • 1   Gutscheine Silberstadt Freiberg
  • 1   100,00 EURO Gutschein für Leistungen bei au-systems GbR  

Und so geht's

1. Teilnahmekarte besorgen

Ab 1. Juni 2019 gibt’s die Challenge-Card in der

  • Touristinformation am Schloßplatz, Freiberg
  • im Campuscafé SIZ, Prüferstr. 2, Freiberg
  • im Bürgerbüro am Obermarkt, Freiberg

Am 22. Juni 2019 erhalten die Besucher der Nacht die Card an den Info-Points der drei Standorte:

  • Standort Campus-Nord, rund um die Neue Mensa:
    Info-Point vor der Neuen Mensa
  • Standort Reiche Zeche, Fuchsmühlenweg 9:
    Info-Point auf dem Veranstaltungsgelände
  • Standort Industrie- und Gewerbegebiet Saxonia:
    Info-Point Carl-Schiffner-Str. 14

Die Challenge-Card

Challenge Cardzum Download

2. Stempel sammeln

Besuchen Sie uns zur Nacht der Wissenschaft und Wirtschaft am Standort Wirtschaft und an einem Standort der Uni und holen Sie sich dort an den Info-Points den Stempel ab.

3. Challenge-Card in die Losbox einwerfen

  • am Standort Wirtschaft bis 20 Uhr, am Info-Point Carl-Schiffner-Str. 14
  • am Standort Uni; Campus Nord bis 23:00 Uhr, Bühne vor der Neuen Mensa
  • am Standort Uni, Campus Reiche Zeche bis 23:00 Uhr, Bühne auf dem Veranstaltungsgelände

4. Verlosung um 23:30 Uhr

Die Ziehung der Gewinner erfolgt ab 23:30 Uhr auf der Bühne vor der Neuen Mensa (Campus-Nord). Die Verlosung wird live auf die Bühne auf der Reichen Zeche übertragen. 

Hinweis

Der Rechtsweg ist für die Verlosung zur CHALLENGE ist ausgeschlossen. Ihre personenbezogenen Daten (Name, Vorname, Straße, Wohnort) werden ausschließlich zur Ermittlung und Information der Gewinner der Freiberger Wirtschafts- und Wissenschafts-Challenge genutzt. Sollten Sie als Gewinner/in ermittelt werden, werden Ihr Name und Vorname im Rahmen der öffentlichen Gewinnverkündung während der Nacht der Wissenschaft und Wirtschaft bekannt gegeben.  Ihre personenbezogenen Daten werden nach Abwicklung des Gewinnspiels gelöscht. Mit Ihrer Teilnahme an der Challenge erklären Sie Ihr Einverständnis mit der Datenverarbeitung. Verantwortlich für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist die Technische Universität Bergakademie Freiberg, Akademiestraße 6, 09599 Freiberg.  zu den Regelungen im Umgang mit persönlichen Daten der Challenge