Anreise und Parken

Kostenloser Bus-Shuttl

Nacht der Wissenschaft und Wirtschaft

Zwischen den Standorten „Wissenschaft“ und „Forschung und Wirtschaft“ verkehrt von 15:40 bis 0:20 Uhr alle 20 Minuten ein kostenfreier Bus-Shuttle

Bus-Shuttl auf der Route:
Lampadiusstraße – Wallstraße - Chemnitzer Straße – Bahnhof – Busbahnhof – Wallstraße - Schlossplatz – Lampadiusstraße, Fahrplan zum Download

Anreise mit der Bahn oder dem Auto nach Freiberg

AnfahrtsplanDie silberne Universitätsstadt Freiberg liegt zwischen der Landeshauptstadt Dresden und Chemnitz und ist daher sehr gut mit der Bahn zu erreichen. Neben den Regionalzügen fährt stündlich auch der Städteexpress von Dresden nach Freiberg.

Download

Anfahrtsbeschreibung mit Auto und Bahn

Parken

Auf dem Campus

  • Parkplatz an der Bernhard-von-Cotta-Straße (kostenfrei)
  • Agricolastraße (kostenfrei)

Parken in Freiberg

  • Parkhaus Tivoli, Külzstr. (kostenpflichtig), Anfahrt über die Beethovenstraße
  • Parkplatz Geschwister-Scholl-Straße (kostenpflichtig), Anfahrt über die Geschwister-Scholl-Straße
  • Parkhaus Altstadt (kostenpflichtig), Fischerstraße 21
  • Parkplatz Sparkasse, Anfahrt über die Poststraße
  • Parkplatz "Eherne Schlange", Eherne Schlange

Parken am HIF

  • Am Helmholtz-Institut Freiberg befinden sich nur begrenzte Parkmöglichkeiten. 
  • Bitte nutzen Sie für die Anreise den Shuttle-Service.