Adobe Connect

Adobe Connect ist ein rein webbasiertes Kommunikations- und Kollaborationssystem, das für die Durchführung von synchronen Online-Meetings genutzt werden kann.

Schmuckgraphik

Für die Hochschule und alle MitarbeiterInnen wird der Zugang kostenlos über den DFN (Deutsches Forschungsnetz) bereitgestellt. Die Meetings können aufgezeichnet und den TeilnehmerInnen bereitgestellt werden.

Kundennutzen

  • Durchführung von Online-Meetings durch Lehrende mit verschiedenen Schwerpunkten (Vorlesung , Übungen/Seminare, Prüfungsvorbereitung/Konsultationen, Sprechstunden)
  • Kooperation/Kollaboration von Gruppenarbeiten in virtuellen Arbeitsräumen
  • Online-Präsentation von Aufgabenlösungen, Hausarbeiten, Belegen usw. durch Studierende - vor dem Lehrenden und ggf. den Kommilitonen, Verteidigungen über Distanz
  • Bereitstellung separater virtueller Arbeitsräume für Studierende(-gruppen) zur selbstständigen Organisation von Online-Gruppenarbeiten (ohne Betreuung durch Lehrende)
  • Webkonferenzen, Zuschalten zu Tagungen
  • Einbindung in OPAL

Leistungsumfang

  • First-Level-Support
  • Beratung zur Benutzung
  • Schulungen

Service-Erbringer

  • Medienzentrum (MZ)

Kontakt

Uwe Schellbach