CATMAN

Kontakt

Markus Hoffman (IWT)

Catman 6 Professional

ist ein sehr umfangreiches Werkzeug der Messtechnik, das zahlreiche Möglichkeiten der Datenerfassung, der Datenverarbeitung sowie der Visualisierung von Messdaten bereitstellt. Dieses Programm wird derzeit vor allem bei der Datenerfassung von Zeitstandversuchen verwendet. Um Standard-Messaufgaben wie die Erfassung von Längen- oder Temperaturänderungen schnell und unkompliziert durchführen zu können verfügt dieses Programm über sogenannte catModule. Das catModul übernimmt die Steuerung der Datenerfassung, -übernahme sowie die Visualisierung.

Derzeit findet das catModul Dauermessung Anwendung bei den Zeitstandversuchen. Es zeichnet sich durch eine frei wählbare Datenerfassungsrate sowie eine variable Datenbasis (max. Anzahl an Messwerten, ausschließlich von Speicherkapazität der Festplatte begrenzt) aus. Die ermittelten Werkstoffdaten werden anschließend zur Charakterisierung (IWT) und numerischen Beschreibung (IMFD) des Kriechverhaltens metallischer Werkstoffe (Stähle, TiAl-Legierungen, etc.) herangezogen.

Anwendung im Exzellenzcluster ADDE

  • TP 15: Thermomechanische Ermüdung von beschichteten Wärmetauschern. Modellierung der Ermüdungserscheinungen infolge von thermischer Wechselbeanspruchung mit selbstentwickelten Materialmodellen.

Veröffentlichungen & Konferenzbeiträge

  • S. Roth, M. Kuna: A Viscoplastic Material Model for HVOF Bond Coatings, GAMM 81st Annual Meeting, 2010

CATMAN Screenshot