JuniorUni

Eigentlich gehört das Campus-Erlebnis dazu, denn schließlich soll die JuniorUni die Jüngsten an die Institution Hochschule heranführen. Doch die Pandemie lässt das nicht zu. Stattdessen gibt es wenigstens tolle Lehrvideos.

Online JuniorUni
„Entdecken und Forschen@home“

Kleine Forscher aufgepasst

TU Lino

Einmal im Jahr laden wir Euch in auf den Campus der Universität ein, um bei spannenden Themen unseren Wissenschaftlern zuzuhören und selbst zu experimentieren.

In diesem Jahr ist es anders. Ihr könnt die Vorlesungen von Zuhause im Live-Stream miterleben. Du brauchst Dich nicht anzumelden, sondern kannst Über diesen Link die Kinder-Vorlesungen von Zuhause aus verfolgen.

Übrigens – unser Maskottchen TU-Lino wird auch wieder mit dabei sein!

Unser Programm zur JuniorUni am 5. Dezember 2020

1. Kindervorlesung um 10:00 Uhr (für Kinder von 6 bis 12 Jahre)
„Heckers Hexenküche“ Experimental-Lesung von & mit Jo Hecker

Heckers Hexenküche zur Junior-UniWarum hört sich unsere Stimme aufgenommen so fremd an? Was passiert beim Chips essen in unserem Kopf? Kann man mit einer Zahnbürste Musik hören? Wodurch wird ein Eimer zum Lautsprecher? Wie funktioniert ein menschlicher Stromkreis? Kann man mit einem Schnürsenkel Musik machen? Wie erzeugt man mit einem Bleistiftanspitzer den ältesten Stoff der Welt (und lässt ihn hochgehen)? Funktionieren Wunderkerzen unter Wasser? Was braucht Feuer zum Brennen? Hat ein Joghurtbecher ein Gedächtnis? Wie weit schießt die sagenhafte Ü-Ei-Kanone? Kann man auf der Erde „ein Stück Weltraum“ erzeugen? Wie funktionieren Windeln und warum tragen Astronauten welche? Lässt sich Leitungswasser in echten Kunstschnee verwandeln? Fragen über Fragen und eine Show voller Antworten! 

Jo Hecker ist Ingenieur, Wissenschafts-Journalist, Buchautor und Science Entertainer. Mit seinen Science Shows ist er weltweit unterwegs, von Thailand bis Alaska.  

2. Kindervorlesung um 11:00 Uhr (für Kinder von 4 bis 6 Jahre)
"Faszination Wasser - Wasserforschung für Mädchen und Jungen"

Wasser begegnet uns überall. Wir nutzen es, wir trinken es, wir spielen damit. Aber Wasser hat viele Besonderheiten und sauberes Wasser ist nicht selbstverständlich. Durch Experimente versuchen wir den Eigenschaften auf die Spur kommen und zeigen, wie die Natur Wasser reinigen kann.

Die Vorlesung hält Prof. Dr. Traugott Scheytt. Er ist am Lehrstuhl für Hydrogeologie/ Hydrochemie der TU Bergakademie Freiberg beschäftigt.
3
<< >>
  • TULino und seine kleinen Fans
  • TU Luftballons
  • Kinder mit Seifenblasen
  • Kinder beim Experimentieren
  • Versuchsstände der Junioruni
  • Kinder mit Luftballons
  • Kinder und Eltern während der Vorlesung
  • Schlumpf, Schlumpfine und TULino mit Schülern