Vorträge der Festkuratoren

Wir freuen uns sehr, dass es einige Festkuratoren ermöglichen können, für Vorträge zu ihren Themenschwerpunkten nach Freiberg zu kommen. Im Rahmen des Krüger-Kolloquiums und der noch jungen Reihe "Wissen in Verantwortung.250 - Forschung und ihre Folgen" sowie als Festredner für unsere Festveranstaltungen konnten wir bereits einige Festkuratoren für Vorträge in Freiberg gewinnen: 

21. Mai 2014, 17:00 Uhr, terra mineralia

Wissen in Verantwortung.250 - Forschung und ihre Folgen
Prof. Dr. Udo E. Simonis zum Thema "Stand und Entwicklung der Umweltpolitik-Forschung in Deutschland" mit anschließender Podiumsdiskussion. 

25. Juni 2014, 18:00 Uhr, Alte Mensa

12. Krüger-Kolloquium 
Christoph Hein mit einer Lesung aus seinem neuesten Erzählwerk "Vor der Zeit" und anschließender Diskussionsmöglichkeit. 

8. November 2014, Nikolaikirche zu Freiberg

Absolventenverabschiedung
Dr. Johannes F. Lambertz hält einen Festvortrag zum Thema "Die deutsche Energiewende im europäischen und globalen Kontext" und geht auch auf die einhergehenden Herausforderungen für Berufseinsteiger ein. 

14. Januar 2015, 18:00 Uhr, Alte Mensa

15. Krüger-Kolloquium 
Prof. Dr. Helmut Schwarz mit einem Vortrag zum Thema "Alexander von Humboldt - auch nach 150 Jahren zeitlos modern" mit anschließender Diskussionsmöglichkeit. 

11. Februar 2015, 18:00 Uhr, Senatssaal in der Akademiestr. 6

16. Krüger-Kolloquium 
Dr. Hartmuth Zeiß mit einem Vortrag zum Thema "Braunkohle - Partner der Energiewende" und anschließender Diskussionsmöglichkeit. 

6. März 2015

Eröffnung des Jubiläumsjahres
mit einem Festvortrag von Ulrich Grober zum Thema "Tradition als Ressource - Die Bergakademie und die langen Linien des Nachhaltigkeitsgedankens im kulturellen Erbe Sachsens"