Bewerbung Mehrfach-Abschluss-Programm

Auf dieser Webseite finden Studierende von internationalen Partneruniversitäten der TU Bergakademie Freiberg, die in einem Doppel-Abschluss-Programms studieren möchten, Informationen zur Bewerbung und für die Planung des Studienaufenthalts.

Ein Doppel-Abschluss-Programm ermöglicht es ausgewählten Studierenden, zwei vollwertige Hochschulabschlüsse zu erlangen. Ein Doppel-Abschluss-Programm ist jeweils gebunden an einen bestimmten Studiengang der TU Bergakademie Freiberg und der Partneruniversität.

Die TU Bergakademie Freiberg unterhält Doppel-Diplom- und Doppel-Master-Programme. Weitere Informationen: Übersicht Doppelabschluss-Vereinbarungen im Portal Mobility Online.

 

Zum Seitenanfang


1. Bewerbung

Erforderliche Sprachkenntnisse

Um einen Abschluss in einem deutschsprachigen Studiengang an der TU Bergakademie Freiberg erwerben zu können, müssen Sie über fortgeschrittene Deutschkenntnisse verfügen. Diese sind mit der Deutschen Sprachprüfung für den Hochschulzugang mit dem Ergebnis DSH-2 nachzuweisen.
Folgende Sprachzertifikate und Qualifikationen sind gleichwertig zu DSH-2 und berechtigen somit zum Studium in deutscher Sprache:

  • Deutsches Sprachdiplom der Kultusministerkonferenz -Stufe II (DSD II)
  • Goethe-Zertifikat C2: Großes Deutsches Sprachdiplom (Goethe-Institut)
  • Test Deutsch als Fremdsprache (Test DaF) mit Niveaustufe 4 in allen vier Teilbereichen
  • telc Deutsch C1 Hochschule
  • bestandener Prüfungsteil Deutsch der Feststellungsprüfung eines Studienkollegs
Sollten Sie bei der Bewerbung nicht über die erforderlichen Deutschkenntnisse verfügen und einen Sprachkurs an der TUBAF suchen, beraten wir sie hierzu gern. Senden Sie eine E-Mail an internationalattu-freiberg [dot] de.


Die Bewerbung

Die Bewerbung um einen Masterstudiengang erfolgt über das Hochschulportal der TU Bergakademie Freiberg.

Zunächst müssen Sie sich im System registrieren. Anschließend werden Sie vom System durch den Bewerbungsprozess geleitet.

Bewerbungsfrist

Die Doppel-Abschluss-Programme beginnen regulär mit dem Wintersemester am 1. Oktober. Falls im Doppel-Abschluss-Vertrag nicht anders angegeben, müssen Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 1. Mai eines Jahres zusenden.

Zum Seitenanfang

2. Nach der Bewerbung

Ankunftsdatum und Deutsch-Intensivkurs

Das Studium im Doppel-Abschluss-Programm in deutscher Sprache beginnt ausschließlich im Wintersemester am 01. Oktober. In der Regel besuchen die Studierenden im Doppel-Abschluss-Programm den speziell für Sie angebotenen Deutsch-Intensivkurs B2/C1. Der Deutschkurs beginnt bereits in der ersten Oktoberwoche. Deshalb ist es notwendig, bis spätestens 01. Oktober in Freiberg anzukommen.

Buddy-Programm

Als besonderen Service für neu ankommende internationale Studierende bietet das International Office zusammen von Freiwilligen das Buddy-Programm an. Ein Buddy  ist ein erfahrener Student, der Neuankömmlingen bei der Erledigung von Formalitäten hilft uns sie mit der Stadt und dem Campusleben vertraut macht.

Typische Dienste eines Buddys sind zum Beispiel:

  • Sie vom Bahnhof abholen
  • Ihnen die Schlüssel für Ihr Wohnheimzimmer besorgen
  • Unterstützung bei Formalitäten an der Universität, im Rathaus und bei der Ausländerbehörde

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an unseren Koordinator: mentoratiuz [dot] tu-freiberg [dot] de.

Weitere Informationen unter: https://tu-freiberg.de/international/mentorenprogramm

Krankenversicherung

Achten Sie auf einen ausreichenden Versicherungsschutz für die Dauer Ihres Studienaufenthaltes in Deutschland. Ein Nachweis der Krankenversicherung ist bei der Einschreibung erforderlich. Nach der Ankunft in Deutschland können Sie einen Versicherungsvertrag abschließen.

Weitere Informationen zum Thema: https://tu-freiberg.de/international/versicherung

Semesterbeitrag

Zu Beginn eines jeden Semesters muss jeder Studierende einen Semesterbeitrag von 94,00 € zahlen. Dies ist keine Studiengebühr. 87 € erhält das Studentenwerk Freiberg für soziale Angebote, die allen Studierenden nützen, und 7 € der Studentenrat.

 

Zum Seitenanfang

3. Während des Studiums

Mensa

Frühstück, Mittagessen und Abendessen (Preise zwischen 2 € und 3 €) sind in der Cafeteria auf dem Campus erhältlich.

Termine im Akademischen Jahr

Ein Akademisches Jahr besteht aus dem Wintersemester und dem Sommersemester des darauf folgenden Kalenderjahres. Zu den relevanten Terminen gehören der Beginn und das Ende der Vorlesungszeit und der Beginn und das Ende der Prüfungszeit.

Sie finden die Termine des Akademischen Jahres/des aktuellen und des folgenden Semesters auf unserer Webseite im Bereich Studium.

 

Zum Seitenanfang

 

4. Kontakt

4. 1. Internationales Universitätszentrum

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Internationalen Universitätszentrums (IUZ) sind Ihr Ansprechpartner, wenn es um die Vorbereitung und Verwaltung von Hochschulpartnerschaften geht, um Bewerbungsformalitäten, die Vorbereitung Ihres Doppel-Abschluss-Studiums in Freiberg oder um das Leben in Freiberg.

Adresse

TU Bergakademie Freiberg
Internationales Universitätszentrum
Akademiestraße 6
09599 Freiberg/Sachsen
DEUTSCHLAND

Ansprechpartnerin für Hochschulvertreter

Ingrid Lange

Ingrid Lange


Akademiestraße 6, Zimmer EG.07

Telefon +49 3731 39 2625
ingrid [dot] langeatiuz [dot] tu-freiberg [dot] de



Ansprechpartner für Bewerber

Torsten Mayer

Torsten Mayer


Programmstudierende, Gastwissenschaftler

Akademiestraße 6, Zimmer EG.21

Telefon +49 3731 39-3191
torsten [dot] mayeratiuz [dot] tu-freiberg [dot] de



Sprechzeiten:
Dienstag 13 - 15:30 Uhr,
Donnerstag 9 - 11:30 Uhr und nach Vereinbarung
Online-Sprechzeit nach Vereinbarung – Web-Konferenz-Raum (Big Blue Button)
Marcus Dietrich

Marcus Dietrich


Erasmus+ with Programme Countries (Europe), KOSPIE, PROMOS, GO EAST

Akademiestraße 6, Zimmer EG.20

Telefon +49 3731 39-2651
marcus [dot] dietrichatzuv [dot] tu-freiberg [dot] de




    4.2. Zulassungsbüro

    Das Zulassungsbüro erstellt die Zulassung zum Studium und immatrikuliert alle angenommenen Bewerber. Das Zulassungsbüro ist Teil der zentralen Universitätsverwaltung. Sein Sitz ist im Universitätshauptgebäude.

    Adresse

    TU Bergakademie Freiberg
    ZUV, Dezernat 2, Zulassungsbüro
    Akademiestraße 6
    09599 Freiberg/Sachsen
    DEUTSCHLAND

    Öffnungszeiten

    Montag bis Donnerstag 12.30 - 15.30 Uhr

    Ansprechpartner für Bewerber

    Frau Isabel Ruppert, Frau Cindy Wolf
    Akademiestraße 6, Zimmer EG.13
    Telefon: +49 3731 39 2713
    Fax: +49 3731 39 3741

    E-Mail-Adressen: Isabel [dot] Ruppertatzuv [dot] tu-freiberg [dot] de, Cindy [dot] Wolfatzuv [dot] tu-freiberg [dot] de

     

    Zum Seitenanfang