Fördermöglichkeiten für Veranstaltungen

Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) - Internationale Veranstaltungen

Förderung von internationalen, wissenschaftlichen Veranstaltungen in Deutschland bzw. an deutschen Hochschulen. Förderwürdig sind hier insbesondere internationale Kongresse, Symposien, Kolloquien und Workshops, Internationale Fachkonferenzen und Jahrestagungen deutscher Fachgesellschaften.  

Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) - Aufbau von Kooperationen

Dieses Förderinstrument dient der Entwicklung von internationalen Kooperationen und richtet sich an Antragsstellende, die konkret eine wissenschaftliche Kooperation mit internationalen Partner-/innen aufbauen möchten. Förderwürdig sind bilaterale Workshops, Auslandsreisen und Gastaufenthalte.

Volkswagenstiftung - Symposien und Sommerschulen

Die Volkswagenstiftung fördert Veranstaltungen aller Fachgebiete, die die Behandlung von neuen wissenschaftlichen Ideen und Forschungsansätzen zum Ziel haben. Unterstützt werden können Symposien, Workshops und Konferenzen sowie auch Sommerschulen. Die durch die Stiftung geförderten Veranstaltungen finden im neu errichteten Tagungszentrum „Schloss Herrenhausen“ in Hannover an bereits festgelegten Terminen statt. Diese sind unter dem o.g. Link zu finden. Von der Stiftung geförderte Sommerschulen können in ganz Deutschland stattfinden.