Studienbegleitende Kurse

Allgemeinsprachliche Kurse

Diese Kurse richten sich in erster Linie an Studierende in Studiengängen, in denen Deutsch in der Studienordnung verankert ist (z.B. IMRE; IBDEM; GWM; CMS; AMRD; MPE, MMT, Maschinenbau). Bei erfolgreicher Teilnahme am Kurs werden 4 Leistungspunkte vergeben.

Im Wintersemester 2019/20 werden Kurse auf folgenden Niveaustufen angeboten:

Informationen zu den Kurszeiten finden Sie hier.

Allgemeine Teilnahmevoraussetzungen

An den studienbegleitenden Deutschkursen kann jede volljährige Person teilnehmen. Für immatrikulierte Studierende und Doktoranden der TU Bergakademie Freiberg ist der Besuch gebührenfrei. Für Mitarbeiter der Universität und für Gasthörer wird eine Kursgebühr in Höhe von 290 EUR erhoben. Die Teilnahme von Mitarbeitern und Gasthörern ist an freie Plätze gebunden.

Anmeldung

Wenn Sie an einem Deutschkurs teilnehmen möchten, registrieren Sie sich bitte online und kreuzen Sie an, auf welcher Niveaustufe Sie einen Kurs besuchen möchten. 
Die Anmeldung ist vom 1. Oktober bis zum 10. Oktober 2019, 13 Uhr möglich.

Anmeldung für das WS 2019/20 beendet. Wenn Sie sich noch nicht angemeldet haben, dann kommen Sie am Montag, 14.10.2019 zwischen 8 und 13 Uhr ins IUZ/Sprachen (Prüferstraße 2, 3. Etage).

Kurszuweisung

Nach der erfolgreichen Online-Anmeldung schreiben Sie sich bitte am 11. Oktober 2019 persönlich in den von Ihnen gewünschten Deutschkurs ein. Die Einschreibung und die Ausgabe der Kurszuweisung findet zu folgenden Zeiten am IUZ/Sprachen, Prüferstraße 2, SPQ 1402 statt:

Für Kurse der Niveaustufe A1:8.30 - 10.30 Uhr
Für die Kurse B1, B2 und Deutsch für Techniker:10.30 - 12.30 Uhr
Für Kurse der Niveaustufe A2:13.30 - 15.30 Uhr
Doktoranden, Mitarbeiter und Gäste:15.30 - 17.00 Uhr

Bitte beachten Sie, dass die Plätze in den Deutschkursen begrenzt sind. Pro Kurs werden 20 Teilnehmer zugelassen. Die Einschreibung und die Ausgabe der Kurszuweisung erfolgt nach dem "first come first served" - Prinzip. Studierende in Studiengängen mit Deutsch als Pflicht - oder Wahlpflichtfach haben Vorrang.

Sind die für Sie in Frage kommenden Kurse bereits ausgebucht, erhalten Sie einen Platz auf der Warteliste und werden von uns per E-Mail in den Kurs eingeladen, wenn ein Platz frei wird.

Geben Sie Ihre Kurszuweisung in der ersten Lehrveranstaltung bitte bei der/dem Lehrenden ab.

Einstufungstest

Wenn Sie an der TU Freiberg bereits eine Deutschprüfung erfolgreich abgelegt haben, können Sie sich direkt in die nächste Kursstufe einschreiben.

Wenn Sie

  • an der TU Freiberg noch keine Deutschprüfung absolviert haben oder
  • die Prüfung nicht bestanden haben oder
  • Ihr Studium zum Wintersemester 2019/20 beginnen und bereits Deutschkenntnisse (mindestens A1) haben,

erfolgt die Kurszuweisung ab Niveaustufe A2 auf der Basis eines Einstufungstests. Diesen Test können Sie am 11. Oktober 2019 zwischen 10 und 16 Uhr im IUZ/Sprachen, Prüferstraße 2, SPQ 1403 ablegen.

Bitte beachten Sie:

  • Ohne Online-Anmeldung und Kurszuweisung ist die Teilnahme an einem Deutschkurs nicht möglich.
  • Haben Sie an der TU Freiberg bereits an einem Deutschkurs teilgenommen, den Kurs aber unregelmäßig besucht (Anwesenheit unter 60%), wird ein Kursplatz in der Regel über die Warteliste vergeben.
  • Fehlen Sie in der ersten Kurswoche unentschuldigt, verliert Ihre Kurszuweisung die Gültigkeit und Ihr Platz im Kurs wird neu vergeben.
  • Bei verspäteter Anreise kontaktieren Sie uns bitte rechtzeitig unter deutschkurseatiuz [dot] tu-freiberg [dot] de und kommen Sie am 14. Oktober 2019 zwischen 8 und 13 Uhr persönlich ins IUZ/Sprachen, Prüferstraße 2, 3. Etage.