Alumni

 

Am Sonnabend, den 18. Juni 2022 findet im Rahmen der Nacht der Wissenschaft und Wirtschaft die Netzwerkschmiede Silikathüttenkunde/Silikattechnik/Keramik, Glas- und Baustofftechnik im Innenhof des Kunsthandwerkerhofes in der Burgstraße 19 statt.

In den dortigen Räumlichkeiten präsentiert sich die "Glasgruppe" mit Versuchsständen und Mitmachaktionen. Auch ein Besuch bei den Ständen der anderen Institute auf dem Schloßplatz, im Werner-Bau sowie im  ZEHS (Zentrum für effektive Hochtemperatur-Stoffwandlung) lohnt sich; es wird ebenfalls eine Baustellenbesichtigung beim Neubau Bibliothek/Hörsaalzentrum angeboten.

Die Absolventinnen und Absolventen der Studiengänge Silikathüttenkunde, Silikattechnik sowie Keramik, Glas- und Baustofftechnik werden vom Alumni-Fachnetzwerk "Silikathüttenkunde/Silikattechnik/Keramik, Glas und Baustofftechnik" betreut; die Treffen der Alumni werden vom Fachnetzwerk organisiert.

Alumni melden sich bitte bei Anfragen, Adressänderungen und mit anderen Themen (z.B. silberne, goldene oder diamantene Diplome) bei:

Kathrin Häußler: kathrin [dot] haeussleratigt [dot] tu-freiberg [dot] de oder

Kathrin Voigt: glasatigt [dot] tu-freiberg [dot] de

... weitere Informationen sind in den Alumnigruppen bei xing oder facebook zu finden...