Graduierten- und Forschungsakademie

Bild_promotionsinteressierteBild_promovierende
Bild_postdocsBild_hochschullehrende
Bild_aktuelle_veranstaltungenBild_aktuelle_ausschreibungen
Bild_die_GraFA

Willkommen auf den Seiten der Graduierten- und Forschungsakademie [GraFA]
– der zentralen wissenschaftlichen Einrichtung für Promovierende und Nachwuchswissenschaftler*innen der TU Bergakademie Freiberg.

Um immer auf dem Laufenden zu bleiben, können Sie unseren Newsletter sowie den RSS-Feed des GraFA-Blogs abonnieren.

Trotz Corona:

Kurse der GraFA finden (wenn möglich) virtuell statt.
Wenn Sie sich für einen Kurs angemeldet haben, erhalten Sie die erforderlichen Informationen per E-Mail, sobald wir mit den Trainern eine Lösung entwickelt haben.

Beratung und Coaching werden virtuell durchgeführt.

Bitte vereinbaren Sie wie bisher auch per E-Mail einen Termin. Sie erhalten danach eine Einladung zum virtuellen Meetingraum per E-Mail.


Aktuelle Meldungen

Aktuelles

Gefüllter Hörsaal
Das Angebot der Technischen Universität Bergakademie Freiberg für das Studium Generale im Sommersemester 2019 liegt nun in einer gedruckten Ausgabe vor. Die Hefte gibt es im SIZ/Campuscafé, in der Tourist-Info und an vielen weiteren Stellen in der Stadt. … weiterlesen

Prof. Dr. Urs Peuker, Prorektor Strukturentwicklung, bei seinem Eröffnungsvortra
20 Studierende und Promovierende der TU Bergakademie Freiberg bekamen am 21. Februar einen ganz besonderen Einblick in die Arbeit eines Kabinettsmitgliedes. Im Mittelpunkt des Besuches von Maximilian Strotmann stand das Thema Digitalisierung. … weiterlesen

Eine Studentin bei ihrer wissenschaftlichen Recherche in der Unibibo
Für Studierende und Doktoranden ist regelmäßiges Publizieren ein wichtiger Teil ihrer Arbeit. Doch nicht immer funktioniert das wie gewünscht. Mit welchen Tipps man gute Paper schreibt und Fehler vermeiden kann, erklärt Dr. Barbara Böck vom Wissenschaftsverlag Wiley am 19. Februar in Freiberg. … weiterlesen

Forschung im Reinraum
An der TU Bergakademie Freiberg wird eines von zwölf Projekten im Rahmen der Richtlinie Investitionsvorhaben für „Forschungslabore Mikroelektronik Deutschland (ForLab)“ gefördert. … weiterlesen

Inhalt abgleichen