Zur Lehrenden-Rolle beim forschenden Lernen
Virtueller Workshop

Übersicht

Overview
Datum: Date 02. Oktober 2020 (09:00 Uhr - 16:30 Uhr)
Ort: Place Virtueller Konferenzraum: Der Link wird Ihnen einen Tag vor der Veranstaltung zugesandt.
Dozent/in: Trainer or Lecturer Lukas Scherak
Teilnahmegebühr / Fee HDS Hochschulangehörige: 29,00 Euro / Lehrende anderer Hochschulen: 58,00 Euro / für Angehörige der TUBAF kostenfrei
Kurssprache / Language deutsch
Leistungspunkte / Credit Points 0,25
Arbeitseinheiten (AE) HDS-Zertifikat / work unit (AE) HDS Certificate 8
Bereich HDS Zertifikat / Division HDS Certificate ERQ (Evaluation, Refelektion und Qualitätssicherung
Anmelde­schluss: Registration Deadline 25. September 2020
Der Anmeldeschluss ist überschritten. Registration Deadline has been exceeded.

In diesem Workshop reflektieren und definieren Sie ihre Rolle und die damit verbundenen Aufgaben als Lehrende beim forschenden Lernen. Sie vergegenwärtigen sich, welche didaktischen Methoden in welchen Phasen forschenden Lernens hilfreich sind und wie Sie das kooperative Arbeiten der Studierenden beim forschenden Lernen unterstützen und motivieren können.

Wir empfehlen auch den Besuch des vorausgehenden Workshoptages zum Thema: Lehre am forschenden Lernen ausrichten am 1. Oktober 2020.

 

Inhalte:

  • vertiefte Auseinandersetzung mit der Rolle des Lehrenden beim forschenden Lernen
  • Nutzung adäquater didaktischer Werkzeuge zur Begleitung von studentischen Forschungsprozessen
  • Lernen wie Studierende in diesem Prozess motiviert werden können und kooperatives Arbeiten gelingen kann

Lernziele:

Die Teilnehmenden:

- haben ihre Rolle als Lehrende beim Forschenden Lernen reflektiert und entsprechend ihre Aufgaben definiert,
- wissen, welche didaktischen Methoden in welchen Phasen Forschenden Lernens hilfreich sind und können diese anwenden,
- können kooperatives Arbeiten beim Forschenden Lernen unterstützen und Studierende motivieren