Herbstcamp für Studentinnen Lust auf Wissenschaft? - Promotion Ja oder Nein?

Drei Tage für den Ein- und Überblick zur Promotion 

„Ist promovieren eine Möglichkeit für mich?“ - Dies ist eine Frage, mit der sich qualifizierte Studentinnen oft zu spät befassen. Im Herbstcamp beantworten wir alle Deine Fragen rund um den Einstieg in die Promotion in MINT und wirtschaftswissenschaftlichen Fächern. Hier kannst Du deinen eigenen Weg in die Wissenschaft planen. 

  • Du erhältst Informationen zu den formalen Anforderungen und zur Planung und Finanzierung eines Promotionsprojektes.
  • Du erarbeitest dir eine Entscheidungsgrundlage, die hilft deine berufliche Zukunft fundiert zu planen.
  • Du triffst Doktorand*innen, Stipendiat*innen und Professor*innen, mit denen du Tipps und Strategien zur Entscheidungsfindung besprechen kannst.

Nutzen des Programms für dich als Teilnehmerin

Ziel ist es, dass du dir eine Informations- und Reflexionsgrundlage schaffst, auf deren Basis du eine bewusste Entscheidung für oder gegen eine Promotion treffen kannst. Für uns ist es wichtig, dass du eine Wahl triffst, die zu dir passt.

Gemeinsame Aktivitäten

Interaktive Infovorträge, Kamingespräch mit Professorinnen und Doktorandinnen, Vor-Ort-Besuche bei Doktorandinnen am Arbeitsplatz, Selbstreflektionscoaching, Mini-Workshop für die Planung eines Promotionsprojektes

Teilnehmerinnenstimmen 2019:

„Mich hat die reine "Frauenrunde" gereizt, da ich mir dachte, es könnten speziellere Fragen gestellt werden und man kann sich mit den anderen identifizieren“ 

„Da von Anfang an klar war, ich werde promovieren müssen, ist jetzt aus einem gezwungenen Ja ein hoffnungsvolles geworden :)“ 

Teilnehmerinnenstimmen 2020:

„Ich weiß jetzt eher, was auf mich zukommen würde und dass es mit viel Fleiß und Ausdauer machbar ist“ 

„Vorstellungen haben sich zum Positiven entwickelt; Ängste wurden genommen nicht zu genügen“ 

„bestärkt in Richtung Promotion…Wenn es sich ergibt und die Bedingungen stimmen ja, aber nicht um jeden Preis“ 


Anmeldung:

Das Herbstcamp findet in diesem Jahr statt vom 11. – 13. Oktober 2021. Fianziert wird das Herbstcamp durch die Rektoratskommission Diversität, Gleichstellung und Inklusion. Es entstehen für die Teilnehmerinnen keine Teilnahmekosten. 

Eine Anmeldung ist ab 1. Juli möglich. Der Link dafür wird hier veröffentlicht.