Fördermöglichkeiten an der TU BAF

Die TU Bergakademie Freiberg stellt zur Förderung von Projekten zur Gleichstellung und für Chancengleichheit auf Antrag finanzielle Mittel bereit.

Die Förderung umfasst allgemeine Gleichstellungsmaßnahmen, Promotionsabschlussförderung sowie eine gezielte Post Doc-Förderung (Mary-Hegeler-Stipendium).

Für alle drei Förder-Linien ist die aktuelle Frist zur Einreichung von Anträgen der 28. Februar 2021.

In begründeten Bedarfsfällen können jedoch auch außerhalb dieser Frist Anträge eingereicht werden.

Eine weitere neue Förderlinie ist die Mobilitätsförderung. Ziel dieses Programms ist die Förderung der Gleichstellung sowie des Ausgleichs von Nachteilen bezüglich der internationalen Mobilität, Vernetzung und Sichtbarkeit von Promovierenden an der TU Bergakademie Freiberg durch die Vergabe von Reisekostenzuschüssen.