Geologische Gemeinschaft zu Freiberg e.V.

Unter Über uns finden Sie alle wichtigen Informationen rund um den Verein, seine Ziele und Entstehung.

Falls Sie schon immer wissen wollten welche Gesichter sich eigentlich hinter dem Namen der GGF verbergen, finden Sie die wichtigsten Ansprechpartner unter Unser Team.

In der Chronik können Sie sich ein Bild von den bisherigen und zukünftigen Aktivitäten verschaffen, welche der Verein im Rahmen von Exkursionen ermöglicht.

Falls wir Ihr Interesse am Verein geweckt haben sollten und Sie beabsichtigen diesem beizutreten, so finden Sie auf der Seite Mitmachen die Beitrittserklärung.

Eine Übersicht der offiziellen Partner unseres Vereins können Sie unter Partner einsehen.

Unter dem Reiter Downloads finden Sie alle wichtigen Formulare, sowie Informationen zum Datenschutz.

Sollten dennoch Fragen bestehen, können Sie uns unter Kontakt gerne eine Nachricht hinterlassen.

8
<<>>

Aktuelles

28. Oktober 2019 |

The Munich Show 2019

Die Teilnehmer in der Messehalle München. Foto: Tino Jährig
Wie auch in den vergangenen beiden Jahren waren auch am letzten Samstag, den 26.10.2019, ein paar unserer Mitglieder auf Europas größter Messe für Mineralien, Fossilien, Edelsteine & Schmuck in München unterwegs. … weiterlesen

01. September 2019 |

Tschechienexkursion 2019

Die Exkursionsteilnehmer in Jáchymov. Foto: Lubomír Kyrc
Vom 23. Bis zum 28. August 2019 war eine Gruppe von unserem Verein in der Tschechischen Republik unterwegs, um die Besonderheiten der Regionalen Geologie näher kennenzulernen. … weiterlesen

Der Stand der GGF auf dem Gelände der Reichen Zeche. Foto: Matthias Poralla
Am gestrigen 22. Juni 2019 fand erneut die Lange Nacht der Wissenschaft und Wirtschaft statt. Auf drei Standorten stellten sich mehr als 30 Institute, Labore, Forschungseinrichtungen und Unternehmen vor, mit zahlreiche Aktionen, Experimenten und interessanten Vorträgen. … weiterlesen

Die Exkursionsteilnehmer unter Tage. Foto: Tom Barczynski
Am 18.06. 2019 erhielten neun Vereinsmitglieder die Gelegenheit, das ehemalige Endlager Asse II bei Remlingen, Niedersachsen, zu besuchen und zu befahren. … weiterlesen

Inhalt abgleichen