Stadtradeln

Stadtradeln - TUBAF radelt auch 2022 für gutes Klima!

Unsere Stadt Freiberg beteiligt sich vom 20.05. bis 09.06.2022 zum 12. Mal in Folge am deutschlandweiten Wettbewerb STADTRADELN. Ziel der Kampagne ist es, den Radverkehr in unserer Stadt voranzubringen und viele Bürgerinnen und Bürger für das Radfahren im Alltag zu gewinnen. Bundesweit wird das STADTRADELN vom Klima-Bündnis, dem größten kommunalen Netzwerk zum Schutz des Weltklimas, koordiniert. Wir laden dich recht herzlich ein beim STADTRADELN mitzumachen und möglichst viele Radkilometer für dich und deine Uni zu sammeln.

Stadtradeln AppAlle Radkilometer, die du zurücklegst, werden im Online-Radelkalender auf www.stadtradeln.de zusammengezählt und erhöhen die Gewinnchance deines Teams und unserer Stadt. Die besten Teams, Einzelradler und Schulen werden dann zum Bergstadtfest ausgezeichnet.

Um immer auf dem Laufenden zu bleiben und bestenfalls direkt alle deine Touren live zu tracken, nutze einfach die kostenlose Stadtradel-App


TU Bergakademie Freiberg tritt wieder als Team an

Das Gesundheitsmanagement der TU Freiberg hat einen Team-Account 'TU BERGAKADEMIE FREIBERG' eingerichtet und wartet darauf, dass ihr euch als teilnehmende TU-Mitradler registriert. Ihr könnt euch entweder eine Untergruppe/Team (Fakultät, Fachschaft, Institut, Abteilung, etc.) innerhalb der TU Freiberg kreieren oder in der Gruppe der Gesamt-TU-Radler anmelden. Klicke HIER, um dem TU-Bergakademie-Freiberg-Team beizutreten. Anmeldungen sind jederzeit möglich - sogar bis kurz vor Schluss des Aktionszeitraums. Für Fragen wendet ihr euch einfach an jochen [dot] lessauatusz [dot] tu-freiberg [dot] de (Jochen Lessau). Hier findet ihr die ausführlichen Spielregeln.

2022 - auf ein Neues!

Nachdem wir zuletzt mehrfach nah dran aber schlussendlich doch immer nur Zweiter waren, nötigt es uns unser Ehrgeiz in diesem Jahr ganz oben auf dem Podest zu stehen - als Team mit den meisten gefahrernen Kilometern. Gemeinsam als Kollektiv radelnder Studierender und Beschäftigter wollen wir zusammen möglichst viele Kilometer erstrampeln und somit unseren Anteil an einer nachhaltigen und gesunden Umwelt beitragen. Darüberhinaus wollen wir mit dieser Teilnahme ein weiteres Zeichen für gesunde Mobilität an unserer Einrichtung setzen. Prämiert werden am Ende die aktivsten RadlerInnen und die Teams mit den radelaktivsten TeilnehmerInnen.

TU-Radtreffgruppe bietet Touren zum Stadtradeln an

Insgesamt sechs mal im 3-wöchigen Zeitraum habt ihr die Möglichkeit, geführt von den Übungsleitern des Unisportzentrums, eine gemeinsame Runde zu drehen. Unsere Tourenleiter haben tolle und spezifische Radtouren für Rennradler und naturliebende Trekkingradler bzw. MTB'ler entworfen, bei denen jede und jeder gerne und ohne Voranmeldung mitradeln darf.

Radlerin

24.Mai

17.00Uhr 

Schlossplatz

Trekkingrad-Tour | Freibergs Südwesten

(ca. 30 km, 450 hm, Trekkingrad und MTB geeignet)

25.Mai 

Rennrad-Tour | Freibergs Süden

(60 km, 700 Hm, mittelschwer)

31.Mai

Trekkingrad-Tour | Muldental und Fürstenwald

(25 km, 400 hm, Trekkingrad und MTB geeignet)

1.Juni

Rennrad-Tour | rund um Nossen

(65 km, 700 Hm, mittelschwer)

8.Juni 

Rennrad-Tour | Muldental/Striegistal

(60 km, 700 Hm, mittelschwer)

9.Juni

MTB-Tour | Bergradeln im Rosinenbusch

(25 km, 600 hm, mittelschwere MTB Tour)

Die folgende Grafik wird zum Aktionsstart gefüllter und dynamischer:

Wer als TU-Mitglied daran interessiert ist, seine Rad- bzw. Laufmobilität gemeinsam in oder mit der Gruppe zu teilen findet vielleicht innerhalb unserer Radler- und Läufer-Community eine interessante Heimat. Hier der Link