Geowissenschaftliche Sammlungen

Das Eingangsportal in die Geowissenschaftlichen SammlungenWir begrüßen Sie ganz herzlich in den Geowissenschaftlichen Sammlungen in Freiberg, welche wie die Universitätssammlungen von Padua, Lund, Uppsala und Madrid und die naturwissenschaftlichen Museen von Dresden, Moskau, Wien und London zu den 10 ältesten ihrer Art zählen.

Auf diesen Seiten hier finden Sie weitere Informationen zu:

  • den einzelnen Sammlungen und
  • Ausstellungen,
  • ebenso zu den Öffnungszeiten und
  • zur Anreise.

Wir würden uns freuen, Sie bald hier in Freiberg begrüßen zu dürfen.

Aktuelles

16. November 2018 |

Einladung zur Buchpräsentation

Am 23. November 2018 um 18.00 Uhr wird der erste Band einer Reihe über Minerale und Bergbau mit dem Titel „ Erzgebirge“ vorgestellt, der im Bode-Verlag erschienen ist. Dabei geht es um Typminerale, also Minerale, die zuerst von sächsischen Fundstellen beschrieben worden sind. … weiterlesen
Der 1. Band aus der neuen vierbändigen „Edition Sachsenschätze“. Von Dr. Thomas Witzke, Prof. Dr. Klaus Thalheim und Dipl.-Mineraloge Andreas Massanek … weiterlesen
Götz-Peter Rosetz ist gestern von der sächsischen Staatsministerin für Wissenschaft und Kunst für seine ehrenamtliche Arbeit in den Geowissenschaftlichen Sammlungen der TU Bergakademie Freiberg ausgezeichnet worden. … weiterlesen
Am 22.09.2018 besteht anlässlich des Tages der Chemie die Möglichkeit, die Ausstellungen im Werner-Bau in der Zeit von 10:00 bis 17:00 Uhr zu besichtigen. … weiterlesen
Inhalt abgleichen