Institut für Geologie

Die Geowissenschaften sind ein wesentlicher Teil der Naturwissenschaften. Die Kenntnis geowissenschaftlicher Grundlagen ist Voraussetzung für das Verständnis und die Lösung von Problemen wie Klimawandel, Rohstoffversorgung, Erdbeben, Vulkanausbrüche und Flutkatastrophen. Wir arbeiten an solchen Problemen. Angewandte Geowissenschaftler sind Partner der Wasserversorgung, Landwirtschaft, Rohstoffindustrie und der Abfallwirtschaft in der ganzen Welt.

Im Semester findet dienstags das Institutsseminar des Insituts für Geologie statt. Start ist 13.15 Uhr im Geologie-Hörsaal (Geologisches Institut / Humboldt-Bau, 1. OG, R 1 115, wenn möglich in Präsenz, ansonsten Online). Weitere Infos und den Terminplan finden Sie hier.

Außerdem freuen wir uns Sie zum Geo-Kolloquium begrüßen zu dürfen. Während der Volesungszeit findet es ein- bis zweimal im Monat statt (Mittwochs, 16.00h, im MEI-0080). Hier gibt es weitere Informationen und die Termine.

In diesem Jahr haben wir gemeinsam mit dem Institut für Mineralogie einen Adventskalender vorbereitet. Viel Spaß beim Türchen öffnen!

Aktuelles

Die Delegation der TU Bergakademie Freiberg
Bereits zum 25. Mal veranstaltete die AGH Krakau (Akademia Górniczo-Hutnicza im. Stanisława Staszica w Krakowie) Ende Februar Polens größte Bergbaukonferenz. Ein besonderes Highlight war ein Wissenswettbewerb, an dem auch drei Studenten der TU Bergakademie Freiberg erfolgreich teilnahmen. … weiterlesen

Eine Erdöl-Förderanlage in Saudi-Arabien
Gefragt sind innovative technologische Ansätze für die Erdgas-/ Erdölexploration unter Berücksichtigung von Umweltstandards. … weiterlesen

Die Studenten der Yunnan University um den Paläobotaniker Prof. Dr. Zhuo Feng (M
In einer knapp 3-wöchigen Exkursion führte ein künftiger Doktorand der TU Bergakademie Freiberg gemeinsam mit Wissenschaftlern und Studenten der Yunnan University Kunming und der Universität Nanjing bis zum 26. Januar Geländearbeiten auf dem Yunnan-Plateau in Südchina durch. … weiterlesen

Herausgeber Prof. Carsten Drebenstedt und Chefredakteurin Ute Baumgarten
Die Jagd nach Rohstoffen, die für die Menschheit lebenswichtig sind, bestimmt weltweit Politik und Wirtschaft. Egal ob Kohle, Metalle oder Erze, die Geowissenschaften sind gefragt, in Freiberg schon seit 250 Jahren. Doch was genau erforschen die Wissenschaftler eigentlich? … weiterlesen

Inhalt abgleichen