Gitta Schneider

Kontakt:dummy

Technische Universität Bergakademie Freiberg

Institut für Geologie und Paläontologie

Bernhard-von-Cotta-Straße 2 (Humboldt-Bau)

09599 Freiberg

Germany

Tel.: +49-3731-392196

Fax: +49-3731-393599 (Sekretariat)

E-Mail: Gitta [dot] Schneideratgeo [dot] tu-freiberg [dot] de

Kurzlebenslauf:

1980Lehrabschluss Chemielaborantin in der Spezialisierungsrichtung Nichteisenmetallurgie
07/1980 – 12/1991Chemielaborantin im Forschungsinstitut für Aufbereitung (FIA) Freiberg
01/1992 – 05/1992Absolvierung des Lehrganges „Umweltanalytik“ im Bildungswerk der Sächsischen Wirtschaft e. V.
04/1992 – 09/1993Chemielaborantin in der Gesellschaft für Umweltverfahrenstechnik und Recycling e. V. (UVR) Freiberg
10/1993 – 07/1995Studium an der Fachschule für Technik in Freiberg mit Abschluss als „Staatlich geprüfter Techniker“ Fachrichtung Geologie
10/1995 – 12/2007Geologietechniker in der Firma GEO montan Gesellschaft für angewandte Geologie mbH Freiberg
seit 01/2008Chemielaborantin im Sedimentlabor am Institut für Geologie der TU Bergakademie Freiberg

Aufgabenbereiche:

  • Gesteinsaufbereitung, Schweretrennung und Mineralseparation
  • Korngrößenbestimmung mit Laser-Particle-Sizer, Nass- und Trockensiebanalyse, Atterberg-Verfahren
  • Dichtebestimmung und Schwermineralpräparation
  • Laborative Zuarbeiten bei Bachelor- und Diplomarbeiten bzw. Dissertationen
  • Mitwirkung bei Lehrveranstaltungen im Labor
  • Chemische und mechanische Aufbereitung von Sedimenten für Mikropaläontologie
  • Anreicherung und Separation von Mikrofossilien