Vorwort / Preface

Die Freiberger Forschungshefte repräsentieren eine traditionsreiche Schriftenreihe, deren Hauptanliegen die Publikation von an der Freiberger Universität erzielten sowie mit diesen im Zusammenhang stehenden Forschungsergebnissen ist. Innerhalb der Reihe "C - Geowissenschaften" erscheint die traditionelle Serie "Beiträge zur allgemeinen und speziellen Paläontologie" seit 1993 in neuer Ausführung unter dem Namen

"psf Paläontologie, Stratigraphie, Fazies"

Neben Artikeln von Wissenschaftlern der TU Bergakademie Freiberg werden Beiträge aus weiteren Institutionen sowie aus der Industrie veröffentlicht. Gegenstand dieser Arbeiten sind sowohl überregional bedeutsame Fragestellungen der Grundlagenforschung als auch methodische und angewandte Themen mit besonderem Schwerpunkt in den Bereichen Paläontologie, Sedimentologie, Faziesanalytik, Stratigraphie und Palökologie. Ein wesentliches Anliegen der Hefte besteht in der interdisziplinären Verknüpfung dieser Themenkreise mit benachbarten Gebieten der Natur- und Technikwissenschaften.

Seit 1995 erscheinen die Freiberger Forschungshefte im Eigenverlag der Universität. Die Inhaltsverzeichnisse und Kurzfassungen der Beiträge sowie Hinweise für Autoren und zum Bezug der Hefte sind unter folgender Adresse zu finden: http://tu-freiberg.de/fakult3/geo/psf.

Freiberg, 3. März 2020
Prof. Dr. O. Elicki

Preface

The Freiberger Forschungshefte represent a very traditional journal of the Freiberg University "Bergakademie". The topics of the publications are focused on new results of or related to the scientific research at the Freiberg University. Within the series "C - Geowissenschaften" (geosciences) now as a continuation of the sub-series "Beiträge zur allgemeinen und speziellen Paläontologie" (contributions on common and special palaeontology) the re-structured journal is published since 1993 under the name

"Paläontologie, Stratigraphie, Fazies psf"
(palaeontology, stratigraphy, facies)

Apart from papers of scientists of the Freiberg University articles from colleagues of other institutions and from the industry are also welcome. Topics of these papers are aspects of inter-regional importance both of basic research and of methodical and applied subjects, too. The main emphasis is on the fields of palaeontology, sedimentology, facies analysis, stratigraphy, and palecology. The special interest of the journal lies in the combination of these topics with neighbouring research fields of natural and of technical sciences.

Since 1995 the Freiberger Forschungshefte are self-produced and self-published by the Freiberg University. For tables of contents as well as for instructions for authors and remarks on the distribution/order visit: http://www.geo.tu-freiberg.de/psf/.

Freiberg, March 3rd, 2020
Prof. Dr. Olaf Elicki