Forschung

 


Angebot: BSc & MSc-Themen


 Korrelationstabellen Karbon/Perm  

 

Hier wird Ihnen das Spektrum unserer wissenschaftlichen Arbeitsgebiete und Interessen anhand der Diplom-/Master-Arbeiten und Promotionen vorgestellt. Über links werden Sie zu ausführlicheren Darstellungen (Bearbeiter, Details, Inhalte, Ergebnisse, Bilddokumentationen usw.) geführt (Sie können aber auch direkt über die links der Mitglieder der Arbeitsgruppe dorthin gelangen).

Außerdem können Sie sich über Forschungsergebnisse in den Publikationsverzeichnissen der Arbeitsgruppe bzw. im online-Angebot unseres Publikationsorgans "Paläontologie, Stratigraphie, Fazies" (Freiberger Forschungshefte, Reihe C) informieren und sich die Inhaltsverzeichnisse unmittelbar nach Erscheinen per Email zuschicken lassen (email alert). Hier wird Ihnen das Spektrum unserer wissenschaftlichen Arbeitsgebiete und Interessen vorgestellt. Sie können sich hier sowohl über die derzeitigen als auch über schon abgeschlossene Forschungsprojekte, Promotionen und Diplomarbeiten am Lehrstuhl einen Überblick verschaffen. Über links werden Sie zu ausführlicheren Darstellungen (Bearbeiter, Details, Inhalte, Ergebnisse, Bilddokumentationen usw.) geführt (Sie können aber auch direkt über die links der Mitglieder der Arbeitsgruppe dorthin gelangen). Außerdem können Sie sich über Forschungsergebnisse in den Publikationsverzeichnissen der Arbeitsgruppe bzw. im online-Angebot unseres Publikationsorgans "Paläontologie, Stratigraphie, Fazies" (Freiberger Forschungshefte, Reihe C) informieren.
Unsere Forschungs- und Arbeitsgebiete sind an den Notwendigkeiten einer berufsbefähigenden Ausbildung orientiert. Sie umfassen die disziplinäre paläontologische Grundlagenforschung ebenso wie angewandte Themen in Partnerschaft mit Firmen, Ämtern u.a. Einrichtungen. Schwerpunkte sind die paläobiologische, phylogenetische und taxonomische Erschließung von Makro- und Mikrofossilien (Invertebraten und Vertebraten) für die Anwendungen in der Biostratigraphie, Faziesanalyse, Paläoklimatologie kontinentaler und mariner Sedimente des Paläozoikums und Mesozoikums (z.T. auch des Känozoikums), außerdem die Grundlagen- und angewandte Forschung zur Event- und Sequenzstratigraphie und zur Paläobiogeographie als Basis geotektonischer Rekonstruktionen. Besondere Bedeutung erlangen dabei aus der Kompilation bio- und magnetostratigraphischer Daten sowie aus Isotopenaltern abgeleitete holostratigraphische Synthesen für das Paläozoikum.

Springe zum AbschnittHabilitationenPromotionenDiplomarbeiten

Habilitationen

Thema
Jahr
Promovend
Beiträge zur Paläontologie und Taphonomie fossiler Farne aus den jungpaläozoischen versteinerten Wäldern von Chemnitz/Deutschland und Araguaina/Brasilien.
2003
Rößler, Ronny
Cambrian life in Mediterranean carbonate environments and consequences for the geological reconstruction of the early Palaeozoic Perigondwana.
2010
Olaf Elicki

 

Promotionen - im Aufbau

Thema
Jahr
Promovend
Zur Taxonomie, Ökologie und Biostratigraphie der Conchostraca (Phyllopoda, Crustacea) des Rotliegenden (oberstes Karbon bis Perm) der DDR.
.
Martens, Thomas
Paläontologie und Biostratigraphie der Labyrinthodontier (Amphibia) aus dem Stefan C und Unterrotliegenden der DDR.
1986
Werneburg, Ralf
Mikrofaziesanalyse und stratigraphisch-regionalgeologische Interpretation terrestrischer Karbonate der varistischen Molasse
1986
Gebhardt, Ute
Acritarchen-Biostratigraphie des Jungproterozoikum und Altpaläozoikums im Saxothuringikum
1990
Heuse, Thomas
Faziesanalyse der unterkambrischen Karbonate Deutschlands
1992
Elicki, Olaf
Litho- und Biofaziesmuster des kontinentalen Oberkarbon und Rotliegend in Norddeutschland - grundlagen für die stratigraphische Interpretation von Tiefbohrungen
1995
Rößler, Ronny
Extramontane Senken im variscischen Finalstadium in Norddeutschland - Lithofazies, Tektonik und Beckenentwicklung
1995
Gaitzsch, Birgit
Tectonic facies analysis of the Rothstein Formation (Neoproterozoic, Saxothuringian Zone, E Germany)
2000
Buschmann, Bernd
Klimaänderungen und kontinentale Sedimentation im Perm des Lodève Becken (S-Frankreich) - Sedimentologie, Geochemie, Zyklostratigraphie
2002
Körner, Frank
Conchostraken-Biostratigraphie - computergestützte Musteranalyse und Formenstatistik zur Klassifikation merkmalsarmer Gruppen
2002
Goretzki, Jörg
The Evolution of a Playa to a Sabkha System (Permian, North German Basin)
2004
Legler, Berit
The Early-Middle Cambrian Láncara Formation (Cantabrian Zone, NW-Spain): Micropalaeontology and Facies Evolution of a Perigondwanan Ramp Depositional System
2007
Wotte, Thomas
Environmental reconstruction of the Late Palaeozoic - numeric modelling and geological evidences
(PDF text 1.5 MB, PDF atlas 33.5 MB)
2009
Roscher, Marco
The basal Sphenacodontia - systematic revision and evolutionary implications (link)
2015
Frederik Spindler
 
2017
Frank Scholze
 
2018
Ilja Kogan
 2018
Muftah M. Altumi

Springen zum Seitenanfang