Rebecca Serbe erhält den Preis Hydrogeologie der FH-DGGV

Rebecca Serbe erhält den Preis Hydrogeologie der FH-DGGV
Rebecca Serbe erhält den Preis Hydrogeologie der FH-DGGV

Im Rahmen der 28. Tagung der Fachsektion Hydrogeologie e.V. in der DGGV e.V. in Jena 2022 wurde Rebecca Serbe für Ihre Masterabeit mit dem Thema „Grundwasserdatierung im Einzugsgebiet der Freiberger Mulde - Eine Abschätzung des Grundwasseralters mittels Tracer und analytischer Modelle“ ausgezeichnet.

Rebecca Serbe ist nach Ihrem Masterabschluss an der TUBAF geblieben und widmet sich zur Zeit Ihrer Promotion zum Thema "Transport von Mikroorganismen in einem Karstgrundwasserleiter".

Preis Hydrogeologie der FH-DGGV

Rebecca Serbe "Transport von Mikroorganismen in einem Karstgrundwasserleiter".