Forschungsprogramm

Der TRI-X Exzellenzcluster gliedert sich in die drei Teilbereiche Geo-X, Matter-X und Simu-X, die hier näher beschrieben werden. Die Leitung des Clusters setzt sich zusammen aus den drei Sprechern, jeweils einem Teilprojektleiter (Principal Investigator) der drei Forschungsbereiche sowie dem Leiter des Gradiuertenkolleg, einem gewählten ECR/IIR Mitglied, einer gewählten weiblichen Repräsentatin und einem Mitarbeiter der Universitätsverwaltung, letzterer allerdings ohne Stimmrecht.

Die Aufgaben der Leitung bestehen in der Verwaltung der Geldmittel, der Organisation von Evaluierungen des Projektfortschritts wie auch in der Präsentation nach außen hin. Außerdem legt sie die Details der Forschungsstrategie nach Vorschlag der Generalversammlung fest.

Ein internationales Beratungsgremium aus profilierten Experten der beteiligten Wissenschaftsgebiete unterstützt die Leitung bei Qualitätssicherung sowie in wissenschaftlichen und strategischen Fragen.

Organisationsstruktur des TRI-X Clusters