SFB 799: TRIP-Matrix-Composite

Dem Sonderforschungsbereich 799 ist es in 12 Jahren Forschung gelungen, innovative TRIP-Matrix-Composite auf Basis von TRIP-Stählen und Zirkondioxid-Keramiken sowie effiziente Herstellungs- und Bearbeitungsverfahren zu entwickeln.

Aktuelles

In der dritten Förderperiode des Sonderforschungsbereichs (SFB) 799 wurden von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) drei Mercator-Gastprofessuren bewilligt. … weiterlesen

Einweihung Gießereihalle: An Anlage Bernd Wagner © Detlev Müller
Zu Beginn des diesjährigen Ledebur-Kolloquiums hat die TU Bergakademie Freiberg am 27. Oktober die umfangreich sanierten Gießereihallen offiziell eingeweiht. Dort arbeiten künftig Studenten und Mitarbeiter mit modernster Technik. … weiterlesen

Inhalt abgleichen