Universalbohrgerät GEO 602GT HT

Mit dem Bohrgerät können Bohrungen aller Art (Kernbohrungen, Brunnenbohrungen, geothermische Sonden, Schneckenbohrungen,…) abgeteuft und verrohrt werden. Für den Einsatz pneumatischer Hämmer steht ein Kompessor zur Verfügung (bis ca. 200 m Teufe). Ebenso können wasserbasische Spülflüssigkeiten eingesetzt werden.

Steckbrief

GerätenameUniversalbohrgerät GEO 602GT HT
LeistungsartErd- und Festgesteinsbohrungen
InstitutBohrtechnik und Fluidbergbau
FachbereichGeräte der Ingenieurwissenschaften
HerstellerComacchio
Experte Prof. Matthias Reich, Dr. Silke Röntzsch