Rotationsviskosimeter VIS 403

Das Hochtemperaturviskosimeter VIS403 misst die dynamische Viskosität von Materialien mit newtonschen Verhalten, wie Gläsern, Schlacken oder Pulvern für das Spritzgießen. Das Gerät misst die Scherspannung und Schergeschwindigkeit eines Rotors, der in einen mit Flüssigkeit gefüllten Becher mit geregelter Temperatur eintaucht. Es sind zwei verschiedene Rotor- und Becherkonfigurationen je nach Viskosität der Prüfflüssigkeit möglich. Die Versuche können mit geregelter Schubspannung bzw. -scherung sowie unter isothermischen Bedingungen oder mit Temperaturrampenprogrammen durchgeführt werden.

  • Hochtemperaturviskosimeter
  • Raumtemperatur bis 1700 °C
  • Praktische Messgeometrie mit konzentrischem Zylinder
  • Ideal für Glas, Schlacke und Pulver für das Spritzgießen

Steckbrief

GerätenameRotationsviskosimeter VIS 403
LeistungsartViskositätsmessung
InstitutEnergieverfahrenstechnik und Chemieingenieurwesen
FachbereichInstrumentelle Analytik und Präparative Chemie
HerstellerTA Instruments
Experte Prof. Dr. Bernd Meyer