Max Hesse

Dr. Max Hesse

Dr. Max Hesse


Institut für Aufbereitungsmaschinen

Lampadiusstr. 4 09599 Freiberg , Zimmer 208

Telefon 03731 39 - 3135
M [dot] Hesseatiam [dot] tu-freiberg [dot] de



Wissenschaftlicher Lebenslauf

Werdegang

  • Seit 06/2016: Wissenschaftlicher Mitarbeiter mit Forschungstätigkeit im Rahmen der ESF-Nachwuchsforschergruppe InnoCrush mit angestrebter Habilitation
  • Seit 10/2015: Projekt „AFK - Aufbereitung feinkörniger polymetallischer heimischer In/W/Sn – Komplexerze“ (r4 Förderung vom BMWF)
  • Seit 05/2010: Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der TU Bergakademie Freiberg

Ausbildung

  • 04/2013 – 06/2015: Promotion zum Thema „Selektive Zerkleinerung von Erzen und Industriemineralen bei Prallbeanspruchung“ an der TU Bergakademie Freiberg
  • 10/2003 – 04/2010: Diplomstudium Maschinenbau mit Vertiefung der Aufbereitungsmaschinen, Konstruktions- und Entwicklungstechnik an der TU Bergakademie Freiberg