Aktuelle Informationen aus dem SPP 1418

Auftaktveranstaltung zur 2. Phase des SPP 1418: Feuerfest - Initiative zur Reduzierung von Emissionen – “FIRE“, 10./11. Oktober 2012, Freiberg

Auftakt_gruppenfoto

Im Frühjahr 2012 genehmigte die Deutsche Forschungsgemeinschaft die Weiterführung des Schwerpunktprogramms 1418. Die Mitglieder starteten im Rahmen einer Auftaktveranstaltung Mitte Oktober 2012 in Freiberg in die zweite Programmphase. Die Projektbearbeiter präsentierten in Vorträgen die Ziele der einzelnen Teilprojekte für die kommenden drei Jahre. Dabei standen vor allem die Vernetzung zwischen den Teilprojekten und die Erarbeitung gemeinsamer Veröffentlichungen im Vordergrund. Die Vortragsveranstaltung sowie der gemeinsame

Besuch des Lehr- und Forschungsbergwerks „Reiche Zeche“ der TU Bergakademie Freiberg boten vielfältige Gelegenheiten, miteinander ins Gespräch zu kommen und die Grundlagen für die gemeinsame Arbeit zu festigen.