Förderkreis Freiberger Geowissenschaften

Willkommen auf der Homepage des Förderkreises Freiberger Geowissenschaften!

 

Logo des ffg

Der ffg wurde 1996 mit dem Ziel gegründet, den historischen und modernen GEO-Standort Freiberg durch vielfältige Aktivitäten zu fördern. Das betrifft insbesondere auch Lehre und Forschung am Geologischen Institut der TU Bergakademie Freiberg...

Mehr dazu auf der Seite Anliegen.

 

Wo gibt es gute Vorträge, Musik und FREIBIER!? Genau hier:

FSR3 Sommerfest & GeomeetGeo am 18.06.2019 (c) by M. Hectors

 

Unser jährlicher Firmenkontakt für Studenten:

GEOstudents MEET GEOcompanies. Hier geht es zu den Impressionen vom letzten Event.

 

Jede Förderung ist ein Gewinn für Euch, aber auch uns. Welche tollen Erfahrungen unsere geförderten Studenten erlebt haben, findet Ihr hier.

 

Bergwerksstollen
Geländepraktikum: Studentin im Kohle-Tagebau Welzow-Süd
Der Blick ins Ungewisse, Argentinien
Taucher bei der Probenahme von hydrothermalen Fluidaustritten am Meeresboden
Trockenrissmarken in Chile
Dokumentation eines Salzbohrkernes am Salar de Uyuni in Bolivien
Sonnenuntergang am Pazifischen Ozean, Chile
Fumarole - heiße Gasaustritte nahe einem Vulkan, Chile
Vulkan Stromboli mit kleiner Aschewolke, Äolische Inseln, Italien

 

Aktuelles

Freiberger Studententage 2019
Mit der Stummfilmkomödie „Three Ages“ von und mit Buster Keaton werden am 11. Juni um 20 Uhr die Freiberger Studententage in der Petrikirche eröffnet. Bis zum 23. Juni erwartet die Studierenden an insgesamt 13 Tagen ein vielfältiges Kulturprogramm. … weiterlesen
Prof. Mischo beim Vortrag
Das Forschungs- und Lehrbergwerk „Reiche Zeche“ der Technischen Universität Bergakademie Freiberg feiert am 7. Juni sein hundertjähriges Jubiläum mit einem Festakt im Alten Fördermaschinenhaus des einstigen Silberbergwerkes. … weiterlesen
Gematics
Die Fakultät für Geowissenschaften, Geotechnik und Bergbau bietet zum Wintersemester 2019/2020 einen neuen internationalen Masterstudiengang „Geomatics for Mineral Resource Management“ an. Einschreibungen sind ab sofort möglich. … weiterlesen
Internet of Things and Smart city concept. Smart things icons mesh on cityscape
Das Internet der Dinge (Englisch: Internet of Things IoT) verändert unser Zuhause, unsere Arbeit, unsere Stadt und unser Leben. Was sich dahinter verbirgt und was damit alles möglich ist, berichtet Adri Wischmann am 5. Juni ab 18 Uhr in der Alten Mensa zum 70. BHT - Freiberger Universitätsforum. … weiterlesen
Inhalt abgleichen