Erfahrungsaustausch

Erfahrungsaustausch & Internationale Ecke 


Argentinien 2013Hier findet Ihr die Berichte unserer geförderten Studenten zum Nachlesen. Neben dem Kurzprofil bekommt Ihr auch einen ausführlichen Bericht, wenn Ihr auf den Namen der Person klickt.

Stellt fest, welche spannenden Erfahrungen sie im Aus- und Inland erlebt haben!

Ein regelmäßiger Besuch beim ffg e. V. empfiehlt sich!

Möchtest auch DU finanziell für eine Studienreise, Tagung o.Ä. unterstützt werden? Dann melde Dich bei uns - aber vorher wirf einen Blick auf die Förderbedingungen...

 -----------------------------------------------------------

Tim Meischner

Tim Meischner und Prof. Olaf Elicki auf Fossilsuche im Wadi Ram (c) by T. Meischner

 

Projekt: Innovations, perturbations and repeated reorganisation in the Ordovician marine ecosystems of Jordan (biotic, sedimentary, palaeogeographic and climate evolution),  12 Tage

Aufgaben: Profildokumentation, Sedimentologie, Ichnologie, Rekonstruktion des Ablagerungsraumes West-Gondwana.
 
PhD-Student Paläontologie

 

Sophie von Fromm

Vorträge wurde aus dem Französischen ins Englische live übersetzt (c) by S. v. Fromm

 

Projekt: Tagungsaufenthalt in Hammamet (Tunesien),  3 Tage

Schönstes Erlebnis: Die alte Medina von Hammamet.
 
Studentin Master Geoökologie

 

Gruppenaufnahme im Hochland beim Vulkan Askja (c) by Dirk Wächter

Projekt: Geowissenschaftliche Exkursion Island, 12 Tage.
Schönste Erlebnisse: Island überzeugt als Insel aus Feuer und Eis. Von Geothermiefeldern über Wasserfälle bis hin zu Gletschern hat Island eine reiche geologische Vielfalt aufzuweisen.

 
Studenten Master Geowissenschaften

 

Sonnenaufgang, östlich von Panarea (c) by J. Adamek

Projekt: Neotektonische Analyse mit Bezug auf das Hydrothermalsystem in Panarea, 2 Wochen
 
Studentin Master Tektonik/Geochronologie


 

Tauchbuddy und Cordula beim Dokumentieren einer zementierten Struktur (c) by Lukas Lohmann

Projekt: Lithofaziesanalyse mit Probenahme in Panarea
 
Studentin Master Sedimentologie/Vulkanologie

 
 

Preparation for the cast of the conifers fornds surface of (conifer pond) locality at the CDUE TaII locality along Oued Issene, near the Tanamert Village (c) by Belahmira

Projekt: The Late Carboniferous entomofauna of the Souss Basin (High Atlas Mountain, Morocco) and its associated biota.
Aufgaben: Profile documentation and fossil collecting.
Schönste Erlebnisse: New locality ‘’konservat lagerstätte’’ with relatively diverse fossil insects and the discovery of the first Branchiosaurus in Africa!
 
PhD Student Palaeontology/Sedimentology

 

Excavation of escape-structures at 26 m depth (c) by R. Stanulla

Projekt: Unter-Wasser-Kartierung & Lithofaziesanalyse mit Probenahme in Panarea
  
  
Absolvent Master Geowissenschaften Gründer der Firma GEOWID
  

  

Projekt: Wissenschaftliche Tauchexkursion Sveta Marina, 7 Tage
  
Schönste Erlebnisse: Beeindruckender Tauchgang an einer Klippenwand mit Beobachtung von Sepien, Drachenköpfen und einem Hai 
  
Studentin Bachelor Geoökologie

 

Martin in Amerika (c) by J. Brauner/M.Arndt

Projekt: Geländepraktikum & geologische Rundreise in die USA, 3 Wochen
  
Schönste Erlebnisse: "Die natürliche Schönheit der USA hat Dimensionen, die man erst begreifen kann, wenn man selbst einmal dort gewesen ist."
 
Masterstudent  Geowissenschaften

 

Freiberg in Amerika (c) by G. Unger

Projekt: Geländepraktikum & geologische Rundreise in die USA, 3 Wochen
Aufgaben: Beobachten, Lernen, Anwenden von Studieninhalten
Schönste Erlebnisse: Vielfältige Landschaften jenseits von Europa
 
Masterstudenten  Geowissenschaften

 

Unter der Wasseroberfläche (c) by J. Röttenbacher

Projekt: Wissenschaftliche Tauchexkursion Panarea, 14 Tage
Aufgaben: Unterwasserkartierung & Gesteinsprobennahmen
Schönste Erlebnisse: Zwei Knurrhähne bei der Balz und die Ruhe unter der Wasseroberfläche 
 
Student Bachelor Geologie

 

Unterwegs in Patagonien (c) by V. Geisler

Projekt: Auslands-/Betriebspraktikum in Chile (Valparaíso), 5 Monate
 
Aufgaben: 
- Mikrobielle Laugung von Kupfererzen in 
  der Bergbauindustrie (Firma BioSigma S. A.)
- Sanierung von schwermetallbelasteten 
  Böden mithilfe von Bakterien (Firma
  Biotecnos S.A.)
 
Studentin Bachelor Geoökologie
 

   

Christian Müller

Geländearbeit im Tagebau Profen (c) by C. Müller


Projekt: Masterarbeit zu Eozänen Floren und Plant-Insect-Interaction

Schönste Erlebnisse: Betriebspraktikum im Senckenberg-Institut Dresden und dessen Sammlungen; Geländearbeit im Braunkohle-Tagebau Profen (Sachsen-Anhalt)
 
    
Student Master Geowissenschaften 
 

 

Sophie von Fromm

Teilnehmer der Tauchexkursion 2015 nach Panarea (c) by S. v. Fromm

 

Projekt: Wissenschaftliche Tauchexkursion nach Panarea (Team Ökologie - Seegras und Makroalgen), 14 Tage

Schönstes Erlebnis: Die Pflanzen- und Tiervielfalt war sehr beeindruckend. Von Seeigel, über Muscheln, Schollen, einem Barrakuda, Feuerwürmern, Quallen, Muränen und Seegurken gab es bei jedem Tauchgang immer wieder neues zu entdecken!
 
Studentin Bachelor Geoökologie

 

Matthias Scheiter

Matthias Scheiter und Kollege auf dem Gipfel des Vulkans Mocho (c) by M. Scheiter

 

Projekt: Praktikum in der Glaziologie und Massenbilanzmodellierung in Valdivia (Chile), 6 Monate

Schönstes Erlebnis: Gletscherexkursionen
 
Student Bachelor Geophysik

 

Folke Meinardus

Folke Meinardus in Panarea (c) by F. Meinardus
Projekt: 14 tägige Unterwasser-Feldarbeit für meine Masterarbeit in Panarea, Italien. Wasserprobenahme um Grundwasser in submarinen hydrothermalen Wasseraustritten nachzuweisen
Wofür konnte die Förderung genutzt werdenDurch die Förderung des FFG konnte ich rund ein Drittel der Kosten für die Feldarbeit decken und dadurch hat der FFG auch meine kleine Familie unterstützt.
 
Student Master Groundwater Management - Scientific DIver

 

Taucher bei ihrer Arbeit in Panarea (c) by R. Stanulla

Projekt: Tauchexkursion Panarea, 2 Wochen
  
  
Absolvent Master Geowissenschaften Gründer der Firma GEOWID
  

   

Taucher bei ihrer Arbeit in Panarea (c) by F. Steudel

Projekt: Kirgistan - Geographische/Geowissenschaftlich-kulturelle Rundreise, 3 Wochen
  
Studentin Master Geowissenschaften
 

   

Taucher bei ihrer Arbeit in Panarea (c) by M. Arndt

Projekt: Baikalsee - Geowissenschaftlich-kulturelle Rundreise, 3 Wochen

Drei Wochen lang an den Ufern des tiefsten und reinsten Sees der Welt campen, Busfahrten durch die endlos erscheinenden Steppenlandschaft Sibiriens und Wanderungen durch die wilde Taiga bis über die Baumgrenze bei einem unvergleichlichen Panorama.
Student Master Geowissenschaften
 

  

Taucher bei ihrer Arbeit in Panarea (c) by D. Schmidt

  
Projekt: Taiwan, DOC-Analyse von Probenwasser aus hydrothermalen Schloten, 2,5 Wochen
 
 
Student Master Geowissenschaften
Hydrogeologie/Ingenieurgeologie

  

Michaela Bayer und Hannes VogelTaucher bei ihrer Arbeit in Panarea (c) by H. Vogel

Projekt: Sofia (Bulgarien), Einblick in den Bergbau, Geologie und Tunnelbau der Metro, 2 Wochen
 
Studenten Master Geowissenschaften
Hydrogeologie/Ingenieurgeologie
 

  

Christian SchmidtTaucher bei ihrer Arbeit in Panarea (c) by C. Schmidt

Projekt: Forschungspraktikum, Tshwane University of Technology, Pretoria (Südafrika), 3 Wochen
Stratifikation von Grubenwässern in tiefen Schächten im Untertagebau
 
Student Master Geowissenschaften
Hydrogeologie/Ingenieurgeologie
 

  

Taucher bei ihrer Arbeit in Panarea (c) by J. Wolfram

 
 
Projekt: Tauchexkursion Panarea, 2 Wochen, Support-Diver zur Wasserprobennahme
 
 
Studentin Master Geowissenschaften 
Hydrogeologie/Ingenieurgeologie
 

 

  

 

 

Taucher bei ihrer Arbeit in Panarea (c) by R. Ganss
Projekt: Tauchexkursion Panarea, 2 Wochen
 
Student Master Geowissenschaften Angewandte Paläontologie/Stratigraphie
 

 

  

Julia Schmiedel
Projekt: Austauschsemester an der Colorado School of Mines, 5 Monate
 
 
Studentin Master Geowissenschaften
Lagerstättenlehre

 

Geophysikalisches Aktionsprogramm 2015

 

Veranstaltung zu Studium und Beruf für Geophysiker:

Vernetzung der Studierenden untereinander, Austausch über Disziplinen und Möglichkeiten, über Studienbedingungen, über Ausfahrten und Messungen sowie Praktika.

 

Nadja Seiler

Nadja Seiler in Kasachstan und Kirgistan (c) by N. Seiler
Projekt: Exkursion für 3 Wochen in Kasachstan und Kirgistan
Besonderes ErlebnisWir waren im Altyn Emel Nationalpark in Kasachstan auf einer „singenden Düne“. Der Aufstieg war etwas anstrengend, da es sehr windig war, jedoch wunderschöner Sonnenschein. Auf der Steilseite der Düne konnte man in den Sand springen und die Sandschichten in Bewegung bringen, sodass ein lautes Brummgeräusch erzeugt wurde. Es war einfach atemberaubend so ein Naturphänomen mitzuerleben.
Wofür konnte die Förderung genutzt werdenDer Flug von Berlin nach Bischkek konnte zum Großteil bezahlt werden.
Studentin Master Geoökologie

Elena Hubert in Pretoria (c) by Elena Hubert
Ziel: Pretoria, Südafrika

Dauer: 2 Monate
  
Studentin Master Geologie/Mineralogie
  
  
  
Ziel: Aachen
Dauer: 5 Tage
Masterstudenten des FSR3

  
  

Elke von Huehnefeld

Ziel: Pretoria, Südafrika

Dauer: 6 Monate

Studentin Master Hydrogeologie/Ingenieurgeologie


Elena Hubert in Pretoria (c) by Elena Hubert

Daniel Falk

Ziel: Kasan, Russland

Tagungsaufenthalt und geowissenschaftliche Geländearbeit  

 

Dauer: 3 Wochen

Absolvent Master Geowissenschaften (Paläontologie/Stratigr.)

 

  

Salar de Atacama, Chile 2013