Förderkreis Freiberger Geowissenschaften

Willkommen auf der Homepage des Förderkreises Freiberger Geowissenschaften!

 

Logo des ffg

Der ffg wurde 1996 mit dem Ziel gegründet, den historischen und modernen GEO-Standort Freiberg durch vielfältige Aktivitäten zu fördern. Das betrifft insbesondere auch Lehre und Forschung am Geologischen Institut der TU Bergakademie Freiberg...

Mehr dazu auf der Seite Anliegen.

 

Der Firmenkontakt für Studenten:
GEOstudents MEET GEOcompanies 2018!

                (#Impressionen 2018)

 

USA-Reise mit traumhafter Kulisse

 

Jede Förderung ist ein Gewinn für Euch, aber auch uns. Welche tollen Erfahrungen unsere geförderten Studenten erlebt haben, findet Ihr hier.

 

Bergwerksstollen
Geländepraktikum: Studentin im Kohle-Tagebau Welzow-Süd
Der Blick ins Ungewisse, Argentinien
Taucher bei der Probenahme von hydrothermalen Fluidaustritten am Meeresboden
Trockenrissmarken in Chile
Dokumentation eines Salzbohrkernes am Salar de Uyuni in Bolivien
Sonnenuntergang am Pazifischen Ozean, Chile
Fumarole - heiße Gasaustritte nahe einem Vulkan, Chile
Vulkan Stromboli mit kleiner Aschewolke, Äolische Inseln, Italien

 

Aktuelles

Drei Personen bei Bodenanalyse
Freiberger Wissenschaftler unterstützen Entwässerungsmaßnahmen im schwedischen Kupfer-Tagebau Aitik. Derzeit befinden sich drei TU-Forscher im hohen Norden Schwedens. … weiterlesen
Vier Personen mit Urkunde
Dr. Christian Gerhards wird zum 1. Oktober 2018 zum Professor für Geoinformatik und Geomathematik an der Fakultät 3 berufen. … weiterlesen
Besucherin in Sonderausstellung
Die Sonderausstellung „Vielfalt zählt! – Eine Expedition durch die Biodiversität“ der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) wird vom 18. September 2018 bis 27. Januar 2019 im Schloss Freudenstein in der terra mineralia gezeigt. … weiterlesen
Felsbrocken
Über 60 Bürger informierten sich Anfang September über die Einrichtung eines Geoparks im vogtländischen Falkenstein. … weiterlesen
Inhalt abgleichen