Vorlesungsmaterialien

Liebe Studenten,

Über das Bildungsportal OPAL findet Ihr Vorlesungsmaterialien. In Ergänzung dazu stellen wir Euch Unterrichtsmaterial auf dieser Seite und auf von uns Dozenten direkt bereitgestellten Plattformen, z.B. Dropbox, zur Verfügung. Informationen dazu gibt es in den jeweiligen Veranstaltungen.

Euer Team der Geochemie und Geoökologie


Grundlagen der Isotopengeochemie

 Der einstündige Kurs vermittelt das Verständnis, was Isotope sind, welche Gruppen es von Isotopen gibt, warum und wie sich Isotopenhäufigkeiten verändern und mit welchen Methoden diese Veränderungen gemessen werden können. Schwerpunkt dieses Kurses sind Anwendungsmöglichkeiten von stabilen Isotopen für Fragen in der Geologie, Klimatologie und Ökologie. Den zweiten Schwerpunkt stellt die Datierung von magmatischen und metamorphen Gesteinen mittels verschiedener Datierungsmöglichkeiten dar. Es wird ein grundlegendes Verständnis vermittelt, warum bestimmte Isotopensysteme zur Mantel- bzw. Krustenherkunft von Gesteinen verwendet werden können.

Zum Seitenanfang


Geochemie der Lithosphäre (Spezielle Geochemie)

Der zweistündige Kurs soll das Verständnis zu den Prozessen liefern, die zur chemischen Differenzierung des Systems Erde in Kern, Mantel und Kruste geführt haben. Es werden Prozesse behandelt, die zur Fraktionierung von Elementen und Isotopen geführt haben. Dies stellt die Grundlage für die Interpretation geochemischer daten von Gesteinen dar.

Zum Seitenanfang


Isotopengeochemie und Geochronologie

Der vierstündige Kurs vermittelt fachspezifische theoretische Kenntnisse zur Isotopengeochemie leichter stabiler Isotope (H, C, O, S, N, nicht traditionelle) und deren Anwendung in der Geologie sowie zu geochronologischen Methoden (K-Ar, Ar-Ar, Rb-Sr, Sm-Nd, U-Pb, Lu-Hf, Spaltspuren) und deren Anwendung zur Datierung unterschiedlicher geologischer Prozesse.

Zum Seitenanfang