Aktuelle Projekte


MIneATES

MIneATES

OpenWorkFlow (OWF)

Development of an open-source synthesis platform based on the OpenGeoSys concept for deep geological repositories in different host rock settings

OpenWorkFlow

Forschungsvorhaben welleninduzierte Bodenverflüssigung

Das Forschungsprojekt wird gemeinsam von der Bundesanstalt für Wasserbau und der TU Bergakademie Freiberg betreut.

Grafik welleninduzierte Bodenverflüssigung

GeomInt 2

GeomInt 2 ist das Anschlussprojekt an GeomInt mit dem die praktische Einsatzfähigkeit der neu entwickelten, experimentell-numerischen Instrumentarien unter realen Bedingungen auf der Standortskala nachgewiesen werden soll. Hierfür sind entsprechende Experimente in den Untertagelaboren Mont Terri (Tongestein), Springen (Steinsalz) und Reiche Zeche (Kristallingestein) sowie in Kooperation mit weiteren Projekten vorgesehen. Mehr.

GeoMint2

ELF-China-Pilot

Verbundprojekt: Deutsch-chinesische Entsorgungsforschung ' Pilotprojekt: Reanalysis of BRIUG THM Mock-up Test (ELF-China-Pilot), Teilprojekt F. Mehr.

ELF-China-Pilot

DFG-RFBR Projekt INFRA

DFG Projekt "Einfluss von Vergletscherung, Permafrost und tektonischen Bedingungen auf die Ausbreitung von Radionukliden im Fernfeld eines Tiefenlagers nach einem potenziellen Schadensfall"

 INFRA

AREHS

Auswirkungen sich ändernder Randbedingungen auf die Entwicklung hydrogeologischer Systeme: Numerische Langzeitmodellierungen unter Berücksichtigung thermisch-hydraulisch-mechanisch (-chemisch) gekoppelter Effekte

AHRES

Decovalex-2023

THM-Verhalten von Tongestein und Bentonit

 Decovalex-2023
 

Erweiterte konstitutive Modelle für Geomaterialien

 Erweiterte konstitutive Modelle für Geomaterialien

Gekoppelte HM Modellierung von quellfähigem Bentonit:

Forschungsprojekt im Auftrag der BGR - Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe. Mehr

Gekoppelte HM Modellierung von quellfähigem Bentonit unter Berücksichtigung von Anisotropien

Ungewissheiten in der Geotechnik

Quantifizierung von Ungewissheiten und Sensitivitätsanalysen in gekoppelten THMC-Analysen für geotechnische Sicherheitsbewertungen

 

Forschungsprojekt Ungewissheiten in der Geotechnik