DFG-Forschungsprojekt "Interaktion von Verbundsystemen aus Geokunststoffen und bindigen Böden"

 

Geosynthetik-Geomaterial-PrüfgerätTitel:Untersuchung der Interaktion von Verbundsystemen aus Geokunststoffen und bindigen Böden als Grundlage von Standsicherheitsuntersuchungen - Gewinnung geringtragfähiger bindiger Böden als vollwertige Füllböden für geokunststoffbewehrte Erdkörper
Ziel:Mechanismen der Kraftübertragung von im vorwiegend bindigem Boden eingelegten Geokunststoffbewehrungen in unterschiedlichen Versuchsmodi (Scher-, Reibungs- und Herausziehversuch) klären.
Kurzfassung
Vortrag zum Geotechnischen Seminar am 26.01.2011
Projektleiter/Bearbeiter:Prof. H. Klapperich, Priv.-Doz. Dr. N. Tamaskovics, Dr. T. Aydogmus (bis 01/2009), Dipl.-Ing. (FH) S. Althoff (11/2009 bis 12/2011), Dr. H. Shen (seit 10/2012 bis 03/2013), Mag. Tek. S. Widodo (seit 10/2012 bis 09/2013), M. Sc. Hassan AlKayyal (ab 07/2013) 
Laufzeit:08/2006 - 01/2009; 11/2009 - 12/2011; 10/2012 - 09/2014
fördernde Institution:DFG