SINReM

Logo SINReMSustainable and Innovative Natural Resource Management

 

SINReM ist ein 2-jähriger Masterstudiengang (120 ECTS-Punkte), der zum gemeinsamen Diplom des International Master of Science in Sustainable and Innovative Natural Resource Management führt. Studierende, die den Studiengang abschließen, erhalten auch das EIT-Label-Zertifikat, das ihre Innovations- und Unternehmerfähigkeiten unter Beweis stellt. Der Studiengang wird von der Universität Gent in Belgien (als koordinierende Universität), der TU Bergakademie Freiberg in Deutschland und der Universität Uppsala in Schweden organisiert.

Der Schwerpunkt des Programms liegt auf der innovativen und nachhaltigen Produktion, Rückgewinnung und Verwaltung von Primär- und Sekundärrohstoffen. Der Lehrplan umfasst Abbau-, Explorations- und Gewinnungsprozesse bis hin zu Rückgewinnungs- und Recyclingtechnologien (z.B. umweltfreundliche Technologien, CO2-neutrale Rückgewinnung von Ressourcen aus Abwässern und Abfallströmen). Der von SINReM abgedeckte thematische Bereich verbindet auch wissenschaftlich-technische Bereiche mit wirtschaftlichen, ökologischen und unternehmerischen Aspekten. Technologische Machbarkeit, Nachhaltigkeit und Kreislaufwirtschaft finden in den ganzheitlichen Lehr- und Lernprozessen große Beachtung.

Das komplette SINReM-Programm einschließlich der Kursliste ist unter https://sinrem.eu/program/ verfügbar.

Weitere Informationen finden Sie unter https://sinrem.eu/

 

Ansprechpartner

Dr. rer. nat. Ines Aubel

Dr. rer. nat. Ines Aubel


Bildungsbeauftragte SINReM

Leipziger Straße 29, Zimmer WIN 67

Telefon +49 3731 39-3663
Fax +49 3731 39-2324
ines [dot] aubelatchemie [dot] tu-freiberg [dot] de