Neue Möglichkeiten zur Rückgewinnung von Ammoniak aus Kläranlagen

Die SUM 2022 - 6th Symposium on Circular Economy and Urban Mining fand dieses Ja
Zum Sixth Symposium on Circular Economy and Urban Mining vom 18.05. – 20.05.2022 auf Capri/Italien präsentierte Lucas Thumeyer die Ergebnisse seiner Masterarbeit zur Rückgewinnung von Ammoniak aus Struvit – einer schwerlöslichen ammoniumhaltigen Verbindung.

Auf Klär- und Biogasanlagen fällt die Verbindung (MgNH4PO4) an und führt durch Ablagerung in den Rohrleitungen und Pumpen zu Betriebsunterbrechungen. Struvit an sich ist kein wertvoller Rohstoff und wird aktuell der Düngemittelproduktion beigemischt. Allerdings enthält es noch Phosphat. „Um daran zu kommen, muss das Struvit in einem ersten Schritt auf 550°C erhitzt werden, um organische Verunreinigungen, die aus dem Klärwerksprozess resultieren, zu entfernen“, erörtert Thumeyer. Gleichzeitig wird Ammoniak freigesetzt und mit Hilfe einer einfachen, aber effektiven Gaswäsche nahezu vollständig in Wasser absorbiert. In seinem Vortrag erklärte Thumeyer die technologische Umsetzung der Ammoniakrückgewinnung in seinem eigens für die Masterarbeit konstruierten Blasensäulenreaktor. „Die Blasensäule ist sowohl einfach im Aufbau als auch sehr wartungsarm, weswegen der Einsatz gegenüber anderen Gaswäschern bevorzugt wird“, ergänzt Dr. Peter Fröhlich, der die Masterarbeit betreut und ebenfalls an der Tagung teilgenommen hat.

An der Konferenz trafen über 180 Wissenschaftler aus 34 Ländern zusammen und berichteten zu politischen und technologischen Lösungen für die Kreislaufwirtschaft. Weiterhin wurden europäische und internationale Projekte zum Recycling von Plastik, Textilien, Verpackungsmüll, Seltenen Erden und die Rückgewinnung von Ressourcen aus Abwasser vorgestellt und diskutiert.

L. Thumeyer, M. Bertau, P. Fröhlich (2021) Optimization of gas scrubbing in the calcination of struvite. Chem. Ing. Tech. 93, 1820-1826, DOI: 10.1002/cite.202100113

Fragen beantwortet / Contact: 
M.Sc. Lucas Thumeyer (lucas.thumeyer@chemie.tu-freiberg.de)