> Bildungsmodule

Bildungsmodule BIODIVina

Im Rahmen des Projekts wurden Bildungsmaterialien für Weinbaubetriebe, für die Lehre an Fach- und Hochschulen sowie für die Weinwirtschaft und interessierte Öffentlichkeit erarbeitet. Die Bildungsmodule sollen zeigen, wie Maßnahmen zur Förderung der Biodiversität in Weinbergen und der Anpassung des Weinbaus an den Klimawandel kombiniert werden können und die damit verbundenen Ökosystem(dienst)leistungen zu Synergieeffekten und Win-win-Situationen für Weinwirtschaft und Naturschutz führen.

Die Hauptbildungsmodule beziehen sich auf folgende Schwerpunkte:

  1. Klimawandel, Auswirkungen des Klimawandels auf den Weinbau
  2. Biodiversität und Ökosystemleistungen (ÖSL) in Weinbergen/Weinbergslandschaften
  3. Nutzung von Ökosystemleistungen (ÖSL) der Biodiversität zur Anpassung des Weinbaus an den Klimawandel

Die einzelnen Bildungsmaterialien sprechen folgende Adressaten an:

  • Studierende von Hochschulen und Fachschulen (akademische Lehre, Aus- und Weiterbildung)
  • Weinbaubetriebe (Winzer_innen, Auszubildende)
  • Weinhandel, Weinschulen (Information, Weiterbildung, Marketing, Öffentlichkeitsarbeit) 
  • Interessierte Öffentlichkeit (Weinkund_innen, Weingutsbesucher_innen, Tourismus)

Der Bereich "Bildungsmodule" dieser Webseite wird regelmäßig mit aktualisierten und neuen Inhalten gefüllt und erweitert. Nach Projektende sollen die erarbeiteten Bildungsmaterialien auf der Webseite biodivina.de zur Verfügung gestellt werden.