Entscheidungskatalog: Analytics on premise oder in der Cloud

Bachelorarbeit:
Nachdem Unternehmen in Deutschland noch vor ein paar Jahren mit der Cloud möglichst wenig zu tun haben wollten, hat sich die Technologie mittlerweile etabliert: So nutzten laut dem Cloud-Monitor 2017 des Digitalverbands Bitkom und des Beratungsunternehmens KPMG im Jahr 2016 65 Prozent der befragten Unternehmen Cloud-Dienste. 2011 waren es lediglich 28 Prozent. Die Größe spielt dabei heute kaum noch eine Rolle: 64 Prozent der Unternehmen mit 20 bis 99 Mitarbeitern setzten 2016 Cloud-Dienste ein. Bei den Unternehmen mit 100 bis 1.999 Mitarbeitern waren es 69 Prozent und bei den Unternehmen ab 2.000 Mitarbeitern 67 Prozent. Im Cloud-Monitor 2018 geben für das Jahr 2017 sogar 66 Prozent der befragten Unternehmen an, auf Cloud Computing zu setzen. Entscheidungsträger wünschen sich allerdings Kriterien, anhand derer sie eine solche Entscheidung festmachen können. Ein solcher Katalog soll im Rahmen dieser Arbeit erarbeitet und mit unterschiedlichen Testfällen validiert werden.